windows 98 startet auf virtual pc nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tiger_macx, 5. November 2006.

  1. tiger_macx

    tiger_macx New Member

    hi,

    alsoichhab nen problem :cry: :

    ich hab nen G5 mit os 10.4 und wollte letztens auf virtual pc ein windows 98 system von einer original cd instalieren, leider kommt auch nach mehreren installationversuchen immer wieder das gleiche problem: windows startet erst normal gefriert aber nach dem testen des erweiterimgsspeichers...

    wär echt nett wenn mir jemand helfen kann, also die cd ist noch intakt,also vllt liegt das ja an einer einstellung oder ähnlichem,hab leider noch nix bei google gefunden :angry: also freu mich über jede hilfe :biggrin:
    grüße tiger_macx
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich finde immer, Windows 98 ist ein System, das auf den meisten Emulatoren auf PPC-Basis recht ordentlich läuft.

    Um Dein Problem zu lösen, benötigen wir mehr Details:
    1. Wieviel RAM hat Dein virtueller PC für Win 98?
    2. Wie groß ist die virtuelle Festplatte bemessen?
    3. Was für eine Windows-CD hast Du, eine echte Vollversion oder evtl. irgendeine "Cripple Ware", OEM, Software-Restore o.ä.? Letztere sind dann evtl. nur mit dem PC lauffähig, mit dem sie verkauft wurden.
     

Diese Seite empfehlen