Windows auf Mac Book ohne Parallel Desktop oder Ähnlichem?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von New Macer, 12. März 2008.

  1. New Macer

    New Macer New Member

    Hallo
    Bin seit kurzem gezwungen Windows zu benutzen. Nur möchte ich nicht Parallel-Desktop oder Ähnliche Programme nutzen sondern von Anfang an mit Windows booten. Trotzdem möchte ich eine Auswahlmöglichkeit womit man Windows und Mac OS X Leopard benutzen kann...

    Weiß jemand wie so etwas geht?? :confused:

    Ich bin auf euch angewiesen

    Lasst mich nicht hängen
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    BootCamp - erfüllt Deinen Wunsch.
     
  3. dimoe

    dimoe New Member

    Hallo New Macer
    wie maceddy schon schrieb: Bootcamp

    Wenn Du Leopard hast, gibt es dort das Programm Bootcamp, damit kannst Du Dir eine Partition für Windows einrichten (ich würde NTFS empfehlen, dann kann man mit WinClone sichern)
    Formatieren und Installieren mußt Du dann mit WinXP mit ServicePack2 (oder für mutige Vista)
    Auf der Leopard-DVD sind die Treiber von Apple für Windows (einfach einlegen und installieren, wenn Windows läuft)
     
  4. New Macer

    New Macer New Member

    danke so hab ich mir das vorgestellt :) :)
     

Diese Seite empfehlen