Windows Datenaustausch

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mikkey, 11. März 2003.

  1. mikkey

    mikkey New Member

    Folgende Problemstellung: beim kopieren von Files auf ein Windows2000Server Netzwerk, werden am Windowszielrechner je File zwei Dateien gespeichert.
    Eine davon ist OK, eine ist sehr klein (ein paar kB). Frage: warum?
    Wie kann ich dies abstellen, da für einige Anwender sehr verwirrend.
    Ich bitte um Hilfestellung und bedanke mich schon im voraus.
    mike
     
  2. smartfiles

    smartfiles New Member

    Hallo Mikkey

    Du meinst die Steuerdateien von OSX die am Anfang mit einem Punkt beginnen?
    Schau mal in der aktuellen Macwelt 4/2003 auf Seite 100, da ist eine Lösung auf Windoof - Seite umschrieben.

    Gruss smartfiles
     
  3. mikkey

    mikkey New Member

    Folgende Problemstellung: beim kopieren von Files auf ein Windows2000Server Netzwerk, werden am Windowszielrechner je File zwei Dateien gespeichert.
    Eine davon ist OK, eine ist sehr klein (ein paar kB). Frage: warum?
    Wie kann ich dies abstellen, da für einige Anwender sehr verwirrend.
    Ich bitte um Hilfestellung und bedanke mich schon im voraus.
    mike
     
  4. smartfiles

    smartfiles New Member

    Hallo Mikkey

    Du meinst die Steuerdateien von OSX die am Anfang mit einem Punkt beginnen?
    Schau mal in der aktuellen Macwelt 4/2003 auf Seite 100, da ist eine Lösung auf Windoof - Seite umschrieben.

    Gruss smartfiles
     

Diese Seite empfehlen