Windows Drucker drahtlos auf Mac

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von maeusetiger1, 20. April 2009.

  1. maeusetiger1

    maeusetiger1 New Member

    Ich habe schon unzählige Seiten im Web durchsucht aber noch nichts passendes gefunden...

    Ich möchte gern meinen HP Drucker (HP Photosmart D5160 oder HP Business Inkjet 1100D) drahtlos über mein MacBook nutzen. Der Drucker ist über USB am PC angeschlossen (Vista Ultimate)

    Habe schon versucht den Drucker über die IP zum Mac hinzuzufügen. Der Drucker ist zwar da aber es kommen keine Aufträge beim Drucker an.

    Gibt es noch andere Möglichkeiten? Haben am PC eine FritzBox Wlan 7050, über diese greife ich mit dem Mac auf das Internet zu. Somit müsste ein Netzwerk doch schon vorhanden sein, oder???? Kann ich da über einen USB/Lan Adapter meinen Drucker anschließen und dann vom Book aus darauf zugreifen?

    Kann ich evtl. auch über einen Printerserver gehen (so einer liegt bei uns noch rum (HP Jetdirect 170X))

    Dann gibt es ja noch Bonjour das habe ich mir auf Windows schon installiert und wenn ich dann nach Druckern suche, findet er nur mein MacBook. Kann ich das Programm auch auf dem Mac finden bzw installieren? Es soll ja bei Leopard mit vorhanden sein, allerdings habe ich nichts passendes gefunden.

    Wäre super, wenn jemand eine Idee hat. Wenn ihr noch weitere Angaben von mit benötigt, gebt Bescheid.

    Grüße Tiger
     
  2. mischi

    mischi New Member

    Solange Du via Vista-Dose (als Druckmanager) ausdrucken willst wird es nix - Du wuerdest ja dann Deinen Mac-Druckendaten-Stream auf den PC senden, der dann daraus DOSN-Signale an den Drucker senden soll ...

    Die einfachste Loesung ist den Drucker an Deinen W-Lan-Dings via dortiger USB-Buchse zu verbinden & dann fuegst Du auf dem Mac einfach den Drucker hinzu ... Bonjour ist schon installiert ...
     
  3. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    eigentlich sollten alle drei Varianten funktionieren.
    Wenn der freigegbene Drucker zwar erscheint, aber nicht druckt vermute ich ein Problem mit dem Druckertreiber. Tausche diesen mal aus bzw. schaue mal nach, ob im Druckerobjekt unter Freigabe zusätzliche Treiber eingestellt werden können (XP, Vista keine Ahnung).

    Gruß

    Volker
     
  4. u_wolf

    u_wolf New Member

    auf dem pc muss bonjour installiert sein und auf dem mac auch der treiber für den drucker, dann gehts.
     

Diese Seite empfehlen