Windows im Krieg

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Safarihh, 6. Oktober 2003.

  1. Safarihh

    Safarihh New Member

    Südkorea verzichtet vielleicht auf Windows, aber ich habe letztens leider gesehen das Kriegsschiffe wie die F124 mit Windows betrieben werden. ;( Das stimmt mich schon nachdenklich das Waffen von Windows Rechnern kontrolliert werden.:D

    Da sollte Steve gegensteuern und OS X 10.3 für Fregatten rausbringen LOL
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ach, plauder, plauder.

    Heute gelesen: War Driver haben das Nachrichten- und Werbefernsehen in der Hamburger U-Bahn geknackt und mit eigenen Meldungen aufgepeppt. Man muss sich das so vorstellen, dass da in einigen U-Bahn-Waggons Fernseher sind, die über 802.11-Funk ihre Bilder gestreamt bekommen …

    … von einem Windows95-Rechner! :D

    Bitte, bitte, kann mal einer das TV in den Berliner U-Bahnen knacken?
     
  3. Safarihh

    Safarihh New Member

    Ist mir heute in der Ubahn gar nicht aufgefallen. Schade. Naja wenn die Hochbahn in Hamburg sowas mit nem win 95 rechner betreibt weiss ich ja auch warum die bahnen so oft unpünktlich sind.
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Letztens hat die US-Marine ein paar Paletten Xserve gekauft, die in ihren U-Booten rechnen dürfen. Zwar nicht unter Mac OS X, sondern unter Linux, aber immerhin.
     
  5. Safarihh

    Safarihh New Member

    Das hätte mich ja beruhigt wenn ich da so ne Palette Xserves gesehen hätte. Aber so nen Win Rechner der auch noch alles im Notfall vom Feuerdeck aus steuern kann ist schon ziemlich hart an der Grenze.
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hier die Meldung von heute:
    http://www.heise.de/newsticker/data/dab-06.10.03-003/

    Rumgespielt haben sie mit Tagesschau- und Heise-News. Schon im September, also leider nicht so ganz brandaktuell.
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    *zappel* hrchshjhrrrr
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Morgen Abend gehe ich ins Delicious Doughnuts, wo im Rahmen des Peppy Poppy Pobmob Klub einige Freunde auflegen. Kein Witz.
     

Diese Seite empfehlen