Windows Media Player "Benutzte Dokumente"-Liste löschen???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iMac expert, 15. Dezember 2005.

  1. iMac expert

    iMac expert New Member

    Hallo,

    wie kann ich im Windows Media Player die "Benutzte Dokumente" - Liste löschen? Ich find dazu keinen Menüpunkt und hab den WMP auch schon neuinstalliert, die Liste ist aber da. Ich will diese Liste löschen, da es bei mir immer total lange dauert, bis er diese geladen hat.
    Im WindowsMediaPlayer kommt man wie folgt dorthin:

    Ablage --> Zuletzt verwendete Datei öffnen

    Oder gibt's da so ein Programm welches das löscht, so ähnlich wie man bei Netscape auch den Cache einfach durch ein Programm löschen kann.

    Wäre hilfreich für Tipps! Danke
     
  2. Shebsl

    Shebsl New Member

    Wozu löschen? Lösch einfach die Dateien, das reicht doch.
     
  3. sandretto

    sandretto Gast

    Du musst die Preference-Datei vom WMP in der User-Library löschen, anders geht es nicht!
     
  4. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Jah oh ah....

    Die würde ich einfach löschen....
     
  5. iMac expert

    iMac expert New Member

    Hab ich gemacht, aber die Liste ist immer noch da
     
  6. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    :confused:
     
  7. sandretto

    sandretto Gast

    Entweder hast du die falsche Datei gelöscht, oder es gibt ein paar Verständigungsprobleme.

    Die Preference-Datei nennt sich "Windows Media Player Prefs", und ist unter dem Pfad Benutzer->DeinUserOrdner->Library->Preferences zu finden. WMP muss natürlich beendet und neu gestartet werden. Funzt hier unter 10.3 und 10.4 wie geölt. Liste ist nachher leer.
     
  8. Shebsl

    Shebsl New Member

    ??
     
  9. iMac expert

    iMac expert New Member

    danke für die Hilfe,, hab vorher die falsche Datei gelöscht. Hab die Datei auf Macintosh HD --> Library --> Preferences --> Windows media irgendwas gelöscht
    statt

    Benutzerordner --> Library --> Preferences --> Windows media irgendwas gelöscht. Hab jetzt die Datei in Benutzerordner --> Library --> Preferences --> Windows media irgendwas gelöscht und es hat funktioniert

    Danke
     
  10. Thomi

    Thomi New Member

    Andere Frage: Gibt es eigentlich beim Media Player - wie bei Quick Time - eine Möglichkeit, mehrere Filme gleichzeitug lauen zu lassen, oder kann dieses Teil das nicht?
     
  11. sandretto

    sandretto Gast

    Ja gibt es!
    Dupliziere das Programm WindoofsMediaPlayer beliebig oft, dann jedes Duplikat umbenennen, z.B "Windows Media Player-2", "Windows Media Player-3" u.s.w. Es gibt keine nennenswerten Komplikationen, die Einstellungen gelten jedoch für alle Duplikate. Man kann so zum Beispiel mehrere asf oder mms-Streams gleichzeitig empfangen. Da ich hier 6Mbit Download habe, geht das ohne Probleme auch mit 4x700Kbit Streams und mehr! Ebenso lassen sich so mehrere wmv-Filme "gleichzeitig" abspielen.
     
  12. Thomi

    Thomi New Member

    Dank! Aber wieso kommen immer andere auf so einfach geniale Ideen?

    Schnüff!!

    und Gruss
     
  13. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    die dateien zu löschen nur um die anzeige im wmp loszuwerden ist meiner meinung nach ein wenig über's ziel hinausgeschossen...

    wenn du scherze machst, mach sie bitte ausserhalb des small talk bretts bspw durch smilies kenntlich. danke.
     
  14. Bathelt

    Bathelt New Member

    Probiere es mit WMV Player - das ergänzt Quicktime und du benötigst eine M$ Programm weniger










    und es funktioniert ohne Probleme...
     

Diese Seite empfehlen