Windows wird immer schlechter

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MacAndy, 12. Januar 2004.

  1. MacAndy

    MacAndy New Member

    Meine Mutter hat heute einen Intel 4 3 Ghz PC erstanden.
    Ich habe ihr das System eingerichtet(ächz).
    als ich den Computer dann fertig konfiguriert hatte, war bereits der "In 30 Sek wird ihr Computer heruntergefahren-Wurm" drauf. Na gut, dann lade ich eben die 45 Sicherheitsupdates herunter. Klicke auf Windows Update Internet Explorer öffnet, Computer hängt sich auf.
    Nach dem Neustart findet der Computer Internet Explorer nicht mehr. Also neu installieren.
    Dann Updates noch einmal versuchen.
    30 Mal Neugestartet und etwa 5 Abstürze (Kein Witz)
    hatte ich hintermir, als ich die Updates geladen hab.
    Also Buchhaltungssoftware vom Geschäft meiner Eltern drauf. Stürzt immer wieder ab.
    "Diese Software wird von Windows XP nicht unterstützt".
    Auf dem 700 Mhz Pentium unter XP gings aber noch.
    Also suchte ich die Windoof 98 Cd hervor und installierte es.
    Dann ging alles besser.(Natürlich lange nicht so gut wie mit dem Mac)

    Fazit:

    je länger sich Bill gates herumbemüht, mit neuen Windoof Versionen, um so schlechter werden sie.
    Möchte mir gar nicht vorstellen, wie Longhorn sein Wird.
    schlecht--schlechter--Windows.

    Und bei dem 3000 Franken teuren Pentium ist nicht mal Word dabei!!!
    Wenn ich einen Mac für 3000 Franken kaufe, bekomme ich iLife,AppleWorks,Developer Tools..usw.
    Und beim Windoof bekomm ich nicht mal ne Software, um den Sogenanten "Standart aller Textdokumente zu öffnen".

    Hier noch ein Film betreffend Windows Abstürze Live auf den TV mit Bill Gates:

    Also:

    Wenn ihr euch nicht entschliessen könnt, einen Windoof Pc oder nen Mac zu kaufen, helf ich euch:

    Mac!!!! Auf jeden Fall ein Mac!!!
     
  2. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

    hi, ich tue mir diesen windows-dreck nicht mehr an. hatte genug theater damit. mein pissiger 1,8 gh rechner auf der arbeit kackt ja schon mit ein paar lausigen programmen aus dem selbigen hause ab (office, ie auf win2000).;(

    hab mir gestern einen kleinen switcher text in meine homepage eingebaut. www.kreativer-individualist.de
    hiermit kann man einen windows-user, der am gewohnten haftet nicht überzeugen. was kaum einer benutzt kann ja nicht gut sein.

    bald kauf ich mir erstmal nen altes buntes robustes ibook und da kommt panther drauf.:)

    eins hat sich gestern bestätigt. mit panther sind wir windows um jahre voraus. höre eigentlich nur musik, guck tv und surf im internet und gelegentlich mal ne cd brennen und photos mit iphoto bearbeiten, wenn man aber mal damit arbeit, dann weiss man was man an x hat. als ich meine homepage überarbeitet habe und viele taco-html fenster sowie mehrere browser offen waren, wusste ich den finder und expose zu schätzen. der finder ist klasse mit seinen aliasen links und so easy wie es uns es steve jobs und co. auf seinen veranstaltungen präsentiert, ist es auch.

    es laufen auf meinem imac gerade 16 programme und ich merks nichtmal auf meinem 1,25 gh imac. nebenbei läuft noch das formac studio im vollbild.

    MAC AUF JEDENFALL MAC (dito)
     
  3. MacMonster

    MacMonster New Member

    Hola!

    Letztens habe ich mein PM verkauft & in der Überbrückungsphase "musste" ich den PIII von meiner Mitbewohnerin nutzen. Musste auch erst komplett neu eingerichtet werden. Auch ich hatte diesen tollen Wurm drauf. Aber ich habe es nicht gerafft. Erst mein "XP-Nachbar" hat mir dann auf die Sprünge geholfen & mir die Patches & so besorgt. Dann habe ich mir gedacht: "Hey, ich lade mal alle Updates runter, dann bin ich auf der sicheren Seite!?"

    Mehr als 60-70 Sicherheitsupdates- & pachtes später, hatte ich dann trotzdem wieder einen SubWurm dieses Blasters drauf. Aber auch da konnte mir mein "XP-Nachbar" helfen.

    Was soll das? Für einen "Otto-Normal" ist doch Windows das aller aller letzte!!!!!

    Mann, war ich froh das dann endlich nach vier Wochen mein PB zu mir kam & ich mich in vertrauten Gefilden bewegen konnte!

    Scheiß Win!

    MM
     
  4. shi-ram

    shi-ram New Member

    bin seit 15 jahren gezwungen, mich auf der arbeit mit windoof rumzuschlagen - hat mich mindestens drei graue strähnen gekostet und eine menge an nerven, die kaum noch auszudrücken ist. als ist ende der letzten woche einem unserer edv-leute erzählte, ich würde viel lieber mit meinem iMAC arbeiten, als mit diesen **********kisten, hat der doch tatsächlich behauptet, die macs würden maßlos überschätzt, windoof sei das einzig wahre - macs nur spielerei. er hat es überlebt, aber nur knapp - und nein, im krankenhaus werde ich ihn nicht besuchen, auch dann nicht, wenn er von der intensivstation kommt!

    gruß
    shi-ram
     
  5. Achmed

    Achmed New Member

    und morgen kommt der weihnachtsmann.
     
  6. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Kann dem dann bitte jemand meine Adresse zustecken?
     
  7. MacDragon

    MacDragon New Member

    hey, das ist doch was für eine Windoof fanaktikerKollegenunterwanderungsmobbingaktion. Den EDVler auf Mac umpolen, zumindest privat, könnte doch einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag gewährleisten, oder?

    :D :D

    Jetzt müssen wir erstmal seine Schwachstellen definieren und dann Ihn mit dem MAcs von den Beinen holen *ZACK!*

    Ist doch besser als Krangenhaus
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wat soll der Scheiß ?

    In nem Macforum sich über Windows auszukübeln ist doch überflüssig.
     
  9. Diskusssionen über Windows kann man im PC-Welt-Forum führen (habe ich gemacht). Manchmal ist das ganz interessant. Viele PC-Benutzer kennen einen Mac kaum in der Praxis; andere sind geneigt zu switchen, wenn da nicht der Preisunterschied wäre (der ja nicht wirklich besteht - auf lange Sicht gesehen). Wie auch immer: für die meisten ist computern soetwas wie ein notwendiges Übel. Und da wählt man halt ein OS, welches ohnehin 95 Prozent benutzen. Das ist so und mich interessiert es auch nicht mehr. Falls man aber Lust an Kreativität, Ästhetik, Design, Einfachheit und offenem Code hat - findet man automatisch zum Mac.
     
  10. FreeBSD du alte Heterotranse...
     
  11. curious

    curious New Member

    Okay, was willst du??
    Pommes, Frauen,Comics..???
     
  12. Duc916

    Duc916 New Member

    Na ja,
    ein Klick auf "Internet Firewall aktivieren" hätte auch gereicht, aber lassen wir das.

    Irgendwann muß mir mal jemand erklären, warum es ständig diese Sprüche "Windows ist scheiße", "Mac ist scheiße", "Solaris ist scheiße" usw gibt.
    Es gibt doch wirklich wichtigere Probleme.
    :confused: :confused:
     
  13. SRock

    SRock New Member

    Hat zwar wenig Sinn bei diesen ganzen negativen Wellen hier etwas Konstruktives zu schreiben, aber als kleiner Tipp für die nächste Windows-Installation: es gibt ein sogenanntes Update Rollup 1 für Windows XP. Dann ist es nicht mehr notwendig Dutzende von Sicherheitpatches zu installieren. :wink:
     
  14. shi-ram

    shi-ram New Member

    @ srock

    danke, wenigstens mal EINE positive einstellung - man muss sie nicht teilen - aber es hilft - du hast ja recht, wir sollten nicht sooooo negativ sein.

    gruß
    shi-ram
     
  15. merlin2

    merlin2 New Member

    "Meine Mutter hat heute einen Intel 4 3 Ghz PC erstanden."

    Konntest Du denn Deine Mutter nicht davon abhalten? Wenn nötig mit Gewallt. z.B. nichts mehr essen, nicht mehr in den Ausgang gehen, alles verdiente Geld der Mutter abgeben und so :)). Ist nur Spass. Es gibt sehr gute Buchhaltungsprogramme auf Mac. Einige davon werden sogar in der CH geschrieben.

    Ach noch eins. Ihr macht mir Angst. Eigentlich will ich keine Windose kaufen weil ich vom Mac und OS X voll überzeugt bin (wem sage ich das). Muss aber Beruflich und für die Ausbildung eine kaufen. Wenn da die Probleme schon vorprogrammiert sind bekomme ich schon vor dem Kauf graue Haare. Gibt’s da wirklich nichts Positives zu berichten. Macht mir doch bitte etwas Mut.
     
  16. Das habe ich auch nicht verstanden, wollte mich aber mit dem Urteil zurückhalten. Deine Mutter scheint schlecht erzogen worden zu sein.
     
  17. benjii

    benjii New Member

    Danke für den Bericht, MacAndy. Deckt sich mit meinen Erfahrungen, die zwar nicht ganz so schlimm sind - aber trotzdem reicht's mir auch.

    Ich finde auch, dass du hier mit deiner Windows-Kritik schon richtig bist - wenn nicht du als Mac-User, wer dann könnte Vergleiche anstellen? Es sind ja nicht irgendwelche blinden Antipathien, von denen du da berichtest, sondern authentische Erfahrungen bei einer Installation als Nicht-Windows-Experte. Wäre mir wohl genau so gegangen - an Update Roll-Up und Firewall aktivieren hätte ich ebenfalls nicht zuerst gedacht. Und ich möchte nicht wissen, wie vielen unbescholtenen Nutzern das tagtäglich so geht...

    Stimmt schon, der Spaß mit Windows neigt sich dem Ende zu (wenn's jemals einen gab).

    Grüße,

    benjii
     
  18. curious

    curious New Member


    was genau ist das; Rollup 1....ein Update für XP zum downloaden??
     
  19. Duc916

    Duc916 New Member


    ist eine Zusammenfassung vom SP1 und einigen Patches.
    Kann man auf einer CD haben.


    Bei einer DSL verbindung würde ich eher raten
    - Firewall aktivieren (wird vom Assistenten sogar empfolen), dann gibt es keine Probleme mit dem RPC Dienst
    - SP1 laden
    - restliche Patches laden und gut is

    (Ps. nur weil das Teil sagt "ich muß jetzt unbedingt neu starten" ist das noch lange nicht nötig.
    Alle Patches nach SP1 gehen nach beharrlchem klicken auf "Nein, ich will verdammt nochmal nicht neu starten" mit zwei Startvorgängen durch :D )
     
  20. MacAndy

    MacAndy New Member

    Wollte ich ja, aber das Buchhaltungsprogramm läuft nur auf Windows.
    Es ist Q Enterprise.
    Sie hat aber noch ein 15 Zoll iMac, mitdem sie die Multimedialen Sachen macht.
    Virtual Pc ging nicht, da das Programm selbst auf dem
    Dual 1.42 Ghz nicht so schnell läuft wie auf der Alten Kiste.
    Vielleicht gehts auf dem G5 ja schneller.
    (Wenn Microsoft endlich die Version 7 bringt.)
     

Diese Seite empfehlen