Windowsschriften für Mac umwandeln

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ivo, 15. Dezember 2001.

  1. Ivo

    Ivo New Member

    Hallo zussammen,
    Gibt es ein Programm mit dem ich Windowsfonts für Mac umwandeln kann und umgekehrt.
    Danke für Eure Hilfe
    Ivo
     
  2. buergi

    buergi New Member

    Versuchs mal mit dem ttconverter. Suche unter www.google.de.
    Gruss Werner
     
  3. ughugh

    ughugh New Member

  4. LeRoi

    LeRoi New Member

    Hallo Namenskollege,

    ich habe dieses Problem auch sehr häufig - wenn auch in umgekehrter Richtung - und nehme dafür seit Jahren «METAMORPHOSIS PRO» von Altsys, die auch den Fontographer etwickelt haben. Es handelt sich dabei um eine abgespeckte Version, rein zur Konvertierung allermöglichen Font-Formate PS1/3/TT etc. und noch ein paar Spielereien mehr und kostet keineswegs ein Vermögen. Klasse finde ich v.a. die Berücksichtigung von AFM-Hints (Ästhetik-Metrics bzw. Pärchen-Tabellen), falls vorhanden, die dann sogar in das TrueType-Resultat geschrieben werden. Vielleicht findest Du - tatsächlich sei eine google.de-Suche empfohlen - noch eine lauffähige TryOut-Version «irgendwo» im Netz.
    Viel Glück und ein schönes Wochenende
    I.
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich hab mit Trans Type ganz gute Erfahrungen gemacht
    findet sich hier bei macwelt sogar im Download bereich.
    Ein und ausgehende gewünschter Schrifttyp sind relativ übersichtlich zu wählen, es kann von beiden ein Preview gesehen werden und die translation funktioniert in beide Richtungen. Check das mal an. Das Demo ist aber irgendwie zeitlich begrenzt oder so, aber egal, einmal nen stapel schriften gesammelt, umgesetzt und fertig .)
     
  6. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  7. ughugh

    ughugh New Member

    Die Demo ist auf 3 Tage begrenzt - ansonnste siehe mein obiges Posting, in dem auch auf TransType hingewiesen wird *g*
     
  8. Ivo

    Ivo New Member

    Hallo zussammen,
    Gibt es ein Programm mit dem ich Windowsfonts für Mac umwandeln kann und umgekehrt.
    Danke für Eure Hilfe
    Ivo
     
  9. buergi

    buergi New Member

    Versuchs mal mit dem ttconverter. Suche unter www.google.de.
    Gruss Werner
     
  10. ughugh

    ughugh New Member

  11. LeRoi

    LeRoi New Member

    Hallo Namenskollege,

    ich habe dieses Problem auch sehr häufig - wenn auch in umgekehrter Richtung - und nehme dafür seit Jahren «METAMORPHOSIS PRO» von Altsys, die auch den Fontographer etwickelt haben. Es handelt sich dabei um eine abgespeckte Version, rein zur Konvertierung allermöglichen Font-Formate PS1/3/TT etc. und noch ein paar Spielereien mehr und kostet keineswegs ein Vermögen. Klasse finde ich v.a. die Berücksichtigung von AFM-Hints (Ästhetik-Metrics bzw. Pärchen-Tabellen), falls vorhanden, die dann sogar in das TrueType-Resultat geschrieben werden. Vielleicht findest Du - tatsächlich sei eine google.de-Suche empfohlen - noch eine lauffähige TryOut-Version «irgendwo» im Netz.
    Viel Glück und ein schönes Wochenende
    I.
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich hab mit Trans Type ganz gute Erfahrungen gemacht
    findet sich hier bei macwelt sogar im Download bereich.
    Ein und ausgehende gewünschter Schrifttyp sind relativ übersichtlich zu wählen, es kann von beiden ein Preview gesehen werden und die translation funktioniert in beide Richtungen. Check das mal an. Das Demo ist aber irgendwie zeitlich begrenzt oder so, aber egal, einmal nen stapel schriften gesammelt, umgesetzt und fertig .)
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  14. ughugh

    ughugh New Member

    Die Demo ist auf 3 Tage begrenzt - ansonnste siehe mein obiges Posting, in dem auch auf TransType hingewiesen wird *g*
     
  15. Ivo

    Ivo New Member

    Hallo zussammen,
    Gibt es ein Programm mit dem ich Windowsfonts für Mac umwandeln kann und umgekehrt.
    Danke für Eure Hilfe
    Ivo
     
  16. buergi

    buergi New Member

    Versuchs mal mit dem ttconverter. Suche unter www.google.de.
    Gruss Werner
     
  17. ughugh

    ughugh New Member

  18. LeRoi

    LeRoi New Member

    Hallo Namenskollege,

    ich habe dieses Problem auch sehr häufig - wenn auch in umgekehrter Richtung - und nehme dafür seit Jahren «METAMORPHOSIS PRO» von Altsys, die auch den Fontographer etwickelt haben. Es handelt sich dabei um eine abgespeckte Version, rein zur Konvertierung allermöglichen Font-Formate PS1/3/TT etc. und noch ein paar Spielereien mehr und kostet keineswegs ein Vermögen. Klasse finde ich v.a. die Berücksichtigung von AFM-Hints (Ästhetik-Metrics bzw. Pärchen-Tabellen), falls vorhanden, die dann sogar in das TrueType-Resultat geschrieben werden. Vielleicht findest Du - tatsächlich sei eine google.de-Suche empfohlen - noch eine lauffähige TryOut-Version «irgendwo» im Netz.
    Viel Glück und ein schönes Wochenende
    I.
     
  19. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich hab mit Trans Type ganz gute Erfahrungen gemacht
    findet sich hier bei macwelt sogar im Download bereich.
    Ein und ausgehende gewünschter Schrifttyp sind relativ übersichtlich zu wählen, es kann von beiden ein Preview gesehen werden und die translation funktioniert in beide Richtungen. Check das mal an. Das Demo ist aber irgendwie zeitlich begrenzt oder so, aber egal, einmal nen stapel schriften gesammelt, umgesetzt und fertig .)
     
  20. Convenant

    Convenant Haarfestiger

Diese Seite empfehlen