Wintel Arbeitsspeicher im Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Gregor R., 24. Januar 2001.

  1. Gregor R.

    Gregor R. New Member

    Servus !

    Ich bin hier neu im Forum, neu am Mac , hab aber gleich mal ne Frage :)

    ich hab heut gesehn, dass Vobis ein 256 MB Arbeitsspeichermodul für 299 Dm verkauft.
    Um für OS X bereit zu sein, möchte ich diesen Arbeitsspeicher für meinen iMac ( DV SE, 400 , 128 MB Ram ab Werk, Baujahr 2. Quartal 2000 )
    kaufen. Das ist ein Modul für bis zu 133 Mhz Bustakt.
    Solche SDRAM Module sollten doch abwärtskompatibel sein ?
    Eines der gleichen Bauart hab ich auch in meiner Wintel Kiste ( mit ebenfalls 100 Mhz Bustakt )und da funktioniert es problemlos.
    Sind aber vielleicht beim iMac Probleme zu erwarten ?

    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus !
    MfG
    Gregor
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    da hilft nur probieren, PC100 bzw. PC133 gibt es verschiedenen Geschwindigkeiten (333,322,222) diese Zahlen geben die Wartezyklen an. DOSen ist das meistens egal, aber der Mac ist da wohl wählerischer. Bei mir im G4 läuft auch der billigste Dreck, aber beim iMac ohne aktive Kühlung sollte man vielleicht auf hochwertigeren Speicher zurückgreifen.

    Aber da du 'ne Wintel-Kiste hast kannst du probeweise den Speicher von dort in den iMac einbauen.

    Gruß Patrick
     
  3. Friedhelm

    Friedhelm New Member

    Schau mal bei www.dsp-info.com nach. Dort wird zurzeit ein 256 MB Modul explizit für die neueren Mac-Rechner (unter Nennung der entsprechenden Typen) ebenfalls für DM 299 angeboten!
     
  4. Gregor R.

    Gregor R. New Member

    Danke für die Antworten !

    @Friedhelm: danke für den Hinweis, ich schau gleich mal vorbei ...

    MfG

    Gregor
     
  5. herrwu

    herrwu New Member

    und im ebay mit glück noch billiger
    wu
     

Diese Seite empfehlen