Wireless mit TiBook

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von chrisvfl, 5. Juni 2003.

  1. chrisvfl

    chrisvfl New Member

    Hallo,

    kennt einer eine günstige Lösung, wie ich mit meiner G4 TiBook ohne Kabelsalat ins weltweite Netz komme?
    Brauch ich unbedingt die AirPort-Lösung oder geht auch anderes?

    DSL 1500 inkl. Modem etc sind vorhanden.

    gracie
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    Ohne Airport-Karte (oder kompatible) wird das nix. Dann brauchst Du noch einen WLAN-Router (gibts ab 90 Euro).

    Am elegantesten ist die Lösung, die ich in ein paar Wochen installieren werde:

    PB mit Airport-Karte
    und

    Webshuttle DSL Wireless (100% Airport-kompatibel, DSL-Modem eingebaut, ISDN-Fallback eingebaut: bei Ausfall DSL wird ISDN automatisch aktiviert). Das Teil ist nicht ganz billig (Hermstedt eben) aber für den einen oder anderen sicher interessant:

    http://www.hermstedt.de/german/hardware/netshuttle_DSL_w.html
     
  3. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Ist das nicht gefährlich? Wer weiss, ob es nicht Dialer für solche Router gibt, die sich die Fallback-Leitung zu nutze machen? Oder leide ich nur unter Paranoia? ;-)
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

    Bin seit 3 Jahren mit ISDN am Mac online (na ja, 2 Monate am PC) - Dialer für Mac? *ggg*
     
  5. Crashdummy

    Crashdummy New Member

    Hallo
    Ich habe in meinem PowerBook seit 6mon die Airport-Karte von Apple verbaut . Den Wireless-Router habe ich bei http://www.tkr.de gekauft. Es handelt es sich um den "SerComm Webcontrol Air". Bedienungsanleitung in deutsch, sehr viele pratische Funktionen und recht günstig.Kann das Teil nur empfehlen ! In der letzten MacUp (Darf man das hier überhaupt schreiben ? ;-) ) hat er ganz gut abgeschnitten und die Airport Extreme Basis und den Drytek 2600we im Gesamtergebnis "geschlagen".
     
  6. macianer15

    macianer15 New Member

    Eine Frage: Hab mir kürzlich ein neues PB 15" gekauft, mit Airportkarte natürlich. Ist es möglich nebst dem Internet auch einen Drucker über die "Luftbrücke" anzuschliessen? Muss der netzwerkfähig sein oder gibts auch Router, wo man einfach den USB anstöpseln kann?
     

Diese Seite empfehlen