Wireless Router.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von omasso, 22. September 2006.

  1. omasso

    omasso New Member

    Hi,
    ich habe mir einen Wirelessrouter gekauft, einen von Netgear. Dieser hat jedoch nur eine CD für die Windows Installation dabei; aber ich weiß dass mann eine manuelle Installation auch auf dem MAC vornehmen kann. Das ging doch irgenwie mit ner IP adresse im Browserfenster oder ähnliches.
    Wäre sehr nett wenn mir jmd. einen Guide durch die manuelle Installation von einem Wirelessrouter auf meinem MAC geben könnte.

    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Was genau möchtest du denn installieren? Den Router solltest du doch einfach über Ethernet oder WLan konfigurieren können. Wenn die Verbindung zum Router steht im Browser die IP eintippen. Bei Netgear ist das glaub ich http://192.168.0.1, steht aber auch auf dem Router oder im Handbuch.
     
  3. omasso

    omasso New Member

    ALso, ich habe den Router jetzt eingesteckt und mit einem Kabel mit meinem Mac verbunden. Das Internet funktioniert jetzt, nur ich möchte das natürlich auch ganz gerne ohne Kabel haben. Ich habe kA was ich machen muss, dies ist mein 1. mac und meine erste routerinstallation.
    Bitte jeden Schritt erklären. wäre sehr nett.
     
  4. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Also, weißt du, ob am Router WLAn angeschaltet ist? Da müsste am Router ein Lämpchen dafür blinken, oder ne Antenne oder sowas. Wenn ja, dann musst du beim Router schonmal nix mehr konfigurieren. Wenn nein:

    tippe im Browser die IP des Routers ein (wie oben schon geschrieben), dann schaust du mal kurz ins Handbuch, wie man bei deinem Router WLan einschaltet und machst dies. Ach ja, der Benutzername ist bei Netgear glaub ich admin und das Passwort password, steht aber auch im Handbuch.

    Danach, wenn der Router sendet, gehst du im Router Setup auf Wireless Settings, gibst den Namen ein, den dein Netzwerk haben soll (SSID) und suchst dir die Verschlüsselung aus, entweder WEP oder WPA und legst den Schlüssel fest. Bei WEP kannst du bei Netgear Routern einen Schlüssel generieren lassen. Steht aber auch im Handbuch. Da steht auch, welche Vershlüsselung sicher ist, welche nicht usw. Ich persönlich würde WPA nehmen, WEP kann man zu leicht knacken. Auf der anderen Seite, wer will schon in dein Netzwerk? Hm, musst du selber wissen.

    Ok, nachdem das passiert ist klickst du in der Menuleiste deines Macs auf das Airport Symbol (falls du das nicht in der Menuleiste hast, dann geh in die Systemeinstellungen, auf Netzwerk, dann auf Airport und setz das Häckchen bei "in der Menuleiste anzeigen") und klick auf das den Netzwerknamen, den du gerade festgelegt hast. Jetzt nur noch den Netzwerkschlüssel eintippen, im Schlüsselbund speichern anklicken und fertig.

    Ich hoffe das reicht soweit und du kommst damit klar.
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Du gibst im Browser diese IP ein: 192.168.0.1

    Welchen Namen und Passwort du brauchst steht in der Beschreibung.
    Bei Netgear ist das meistens so:
    Name = admin
    Passwort = password

    Befolgst Du die aktive Netgear-Hilfe (im rechten blauen Browser-Balken) Schritt für schritt, dürfte doch eigentlich nix schiefgehen!
     

Diese Seite empfehlen