WLAN-Beamer: Wer hat Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Eddy13, 25. Oktober 2004.

  1. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Hi,
    seit einiger Zeit gibt es ja Beamer (Epson[edit], Panasonic z.B.) mit WLAN Unterstützung.
    Hat jemand mit iBook oder Powerbook schon mal mit so einem Teil gearbeitet? Wenn ja, wie sind die Erfahrungen?
    Wir brauchen so ein Teil für einen kleinen bis mittleren Schulungsraum, muss also nicht das ANSI-Ungeheuer sein.
    Meine Recherchen bisher sagen, dass Panasonic nicht die volle [edit] Mac-Unterstützung bietet, Epson wohl eher.
    Gruß
    Eddy
     
  2. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Naja, als Mürschter würde ich mal zu FMS-Computer nach Bad Kissingen schauen und mich dort erkundigen. Ist ja nicht so weit...
     
  3. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Danke für den Insider-Tipp!!!;)

    Dennoch würden mich hands-on Erfahrungen von Nicht-Verkäufern interessieren.
    Gruß
    Eddy
     
  4. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Hmm, da kann ich dir auch nicht weiterhelfen. Hab mir nur mal nen Toshiba S20 angeschaut, der hatte echt ein geiles Bild. Und den gibt's auch mit WLAN (heißt dann SW20). Wie das mit dem WLAN funktioniert weiß ich leider auch nicht...
     
  5. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Jo danke.
    btw: Tatsächlich werden wir wohl wirklich bei FMS kaufen.
    Gruß
    Eddy
     
  6. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Kannst auch mal bei Comacs in Würzburg schauen. Die haben oft Präsentationen, vielleicht steht bei denen ja auch ein WLAN-Beamer herum. Wenn nicht kannst du zumindest mal nach funktionierenden WLAN-Beamern für Mac fragen, vor allem der etwas jüngere der dort arbeitet hat gut nen Plan. Der hat mir vor ner Woche auch alles am neuen iMac erklärt :tongue:
     

Diese Seite empfehlen