WLAN mit Airport Extreme unter Windows XP einrichten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von fw20, 26. September 2004.

  1. fw20

    fw20 New Member

    Hallo MAC-Gemeinde,
    ich bin der Verzweiflung nahe. Ich habe unser WLAN/DSL mit der Airport Extreme Basis Station und meinem Cube eingerichtet. läuft.

    Nun versuche ich noch den Windows XP-Rechner meiner Frau einzurichten. Dazu habe ich ein Netgear Mini USB adapter angeschlossen, installiert und es wird mir dann auch eine WLAN-Verbindung angezeigt.

    Jetzt habe ich das airport Admin-Dienstprogramm vor mir und frage mich, welche Daten ich wo in XP eintragen muß.Die DSL Wählverbindung habe ich gelöscht.

    Wer hat einen Xp-Client mit einer Airport Station eingerichtet.
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Es heisst Mac und nicht MAC !!!
    Das ist m.E. nicht ein Mac-Problem, sondern ein Windoof-Problem. Die Airport-Stationen sind ganz normale, der Norm entsprechende WLAN-Teile. Ich denke, in einem Windoof-Forum findest du mehr Leute, die sich damit auskennen.

    Christian
     
  3. teorema67

    teorema67 New Member

    Hallo fw20,

    wie schon in deinem anderen Thread gesagt, musst du die Rechner, egal ob Mac oder PC, für Ethernet konfigurieren und PPPoE ausschalten, falls es zuvor benutzt wurde (die Anleitung des Netgear Adapters müsste weiterhelfen), oder ggf. eine Treibersoftware entfernen, falls du vorher ein USB-Modem verwendet hast. Wie das Konfigurieren in der Systemsteuerung geht, hat schon jemand anderes gepostet. Wenn die Einwahl mit Mac funzt, bedeutet das, dass der Router (Airport) selbst die Verbindung zum Internet korrekt herstellt und dass es nur an der Konfiguration des Wintels liegen kann.

    Gruß!
    Andreas
     
  4. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Auf die Knie fallend bitte ich inbrünstig um Vergebung und küsse sogar drei mal den Prozessor des ach so netten und gütigen Computers mit dem Fenster-Betriebssystem des Herrn Wilhelm Gartentor! Möge er den ewigen Frieden finden.
    :D
    Christian
     
  5. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :shake: :shake: :shake: :embar:
    :party:
     
  6. teorema67

    teorema67 New Member

    Wie kann man denn mit 48.000.000.000 US $ Frieden finden? :confused: :D
     
  7. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Deutsch ist schon schwer, gell? Analysier mal meinen Satz und frag dich, ob ich wirklich den Herrn Gartentor meinte.

    Aber mit den 48 Mia hast du wohl auch wieder Recht.

    Christian
     
  8. teorema67

    teorema67 New Member

    Ich dachte, Englisch ist schwer :rolleyes:

    Sonst hättest du doch den Namen nicht deutsch geschrieben ;)

    Vielleicht ist da auch ein Plural, wer weiß... :confused:
     
  9. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Nö, aber das ist doch - meine ich - im Wesentlichen ein deutschsprachiges Forum, oder etwa nicht?

    Und die Pluralform ist doch bloss Angeberei dieses Herrn
    :party:
    oder vielleicht meinte er auch, der Name sei Programm: dass nämlich bei seinem Betriebssystem immer noch ein Hintertürchen offen bleibt, durch das man den Benutzer unter Kontrolle hat, selbst wenn das Haupttor geschlossen ist?

    Christian.
     
  10. teorema67

    teorema67 New Member

    Oha! Pluralis majestatis :)
     

Diese Seite empfehlen