WLAN Router für ISDN und Drucker?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von frankvommond, 4. November 2005.

  1. frankvommond

    frankvommond New Member

    Hallo Ihr Wissenden

    meine Lebensabschnittsgefährtin (LAG) ist mit meiner Home-EDV leider nicht klar gekommen. Mir zwar unverständlich, aber wie auch immer. Sie ist Windows geschädigt. Also habe ich ein neues Nootbook mit XP besorgt und jetzt gibt sie fast Ruhe. WLAN eingebaut und für Bluetooth gibt es einen Adapter. Problem ist weiterhin Internet und Drucker.
    --> Hat jemand einen guten Tip für einen WLAN-Router für "bei zu Hause"? An den Router sollen ein Drucker und ein WebShuttle II (doofes ISDN da leider kein DSL .... :cry: ) direkt angeschlossen werden. Zugreifen sollen allerdings eine Dose voll Windows und mein neuer iMac. :) Wenn er dann mal da ist... :frown: Das heißt, dass über5 den Router ggf. auch eine Wählverbindung hergestellt werden müsste... Geht das überhaupt?
    Hat jemand einen Tip? Danke auch!!

    Bis denne und ruhijen Freitach!

    Frank : )
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Mit dem gemeinsamen benutzen des WebShuttle wird es wohl nichts. Der wird ja über USB angeschlossen und das kannst du nicht gleichzeitig von mehreren Rechnern nutzen.

    Router mit einer eingebauten ISDN Schnittstelle gibt es jedoch sicher. Damit sollte es möglich sein via Ethernet und WLAN auf das Internet zuzugreifen. Ebenfalls der Austausch von Daten zwischen den einzelnen Rechnern im LAN ist dann möglich.

    Mit dem Druckeranschluss an einem Router könnte es jedoch Probleme geben. Meisst sind diese für PC's ausgelegt, so dass du mit deinem Mac nicht an den Drucker kommst.

    Da ich solche Router nicht aus eigener Erfahrung kenne, sondern nur aus Beschreibungen, möchte ich dir auch kein konkretes Gerät vorschlagen. Es gibt aber sicher andere im Forum, die konkrete Erfahrungen mit solchen ISDN-Routern haben.


    Gruss GU
     
  3. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Vigor (sehr teuer und sehr gut) stattet einige Router mit ISDN aus, auch per WLAN.
     
  4. frankvommond

    frankvommond New Member

    Danke auch. Wie ich sehe ist mein Problem recht speziell oder so trivial, dass sich keiner angesprochen fühlt.
    ABER, Dein Tip war gut. Ich bin inzwischen fündig geworden. Ab dem Vigor 2200 gibt es einzelne Modelle, bei denen man wireless die ISDN Fallback Ebene nutzen und hat damit einen ISDN-Router.

    Danke auch schön!! :)
    (Prösterchen. Ich bin Ende des Monats in England und habe damit gute Chancen von Iren wenigstens bedient zu werden. Mit Guinness.)

    LG
    Frank : )
     
  5. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    CHEEEERS!
     

Diese Seite empfehlen