WLAN Router

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dewiedirk, 23. Mai 2007.

  1. dewiedirk

    dewiedirk New Member

    Hi !
    Ich habe feststellen müssen, dass nachdem ich mein MBP und den WLAN Router Speddport W700V nach Gebrauch ausgeschaltet habe , es Probleme beim Wiedereinschalten gibt !
    Anschließend kam entweder überhaupt keine WLAN-Verbindung zustande, oder sie schwankte stark zwischen 0 und 2drittel Leistung !
    Am Ende half nur die Einrichtung einer neuen Airport-Umgebung !
    Gibt es eine Regel, in welcher Reihenfolge man den Rechner und den Router einschaltet, oder sollte man sogar den Stromfresser Router immer eingeschaltet lassen !????

    Danke und Gruß, Dirk
     
  2. jensai

    jensai New Member

    das argument des stromsparens ist ohne frage eines, aber was zieht denn solch eine plastikdose wirklich an strom? fakt ist aber auch, dass geräte ein ständiges aus und einschalten unter umständen auch nicht mögen....

    ich für meinen teil lasse den router immer an, verbindung trennt sich selbstständig und dann ist schick.
     

Diese Seite empfehlen