WLAN-Störungen minimieren: Wie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macoldie, 3. Oktober 2005.

  1. macoldie

    macoldie New Member

    Späten Abend ins Forum!

    Mein PB G4 ist über WLAN mit einer Fritz.box verbunden - funktioniert im näheren Umfeld auch einwandfrei - ein Stockwerk tiefer aber nur, wenn der Raum direkt darunter ist - ein paar Meter rechts oder links davon schwächelt die Verbindung. Lässt sich die Reichweite optimieren? Irgendwie erinnere ich mich, dass man eventuelle Störungen minimieren kann - wo stelle ich das ein? (Keine Betondecken dazwischen, nur Holzwände!)
    macoldie
     
  2. ThirdMac

    ThirdMac New Member

    Holadralidelödöö! I'm singin' in the rain, lala lala laaa!

    Unter dem Menüpunkt "AirPort findest du "Störunenfindlichkeit aktivieren" was aber nicht wirklich hilft. Das einzige was da richtig etwas bringt, ist die Geschwindigkeit des W-Lan von 54Mbit/s auf z.B. 18Mbit/s zu setzen, das steigert die Reichweite spürbar und beim normalen Surfen geht es genau gleich schnell wie mit den 54Mbit/s zu. Der Unterschied macht sich nur bemerkbar, wenn du zwischen zwei Rechnern via W-Lan Daten überträgst.

    Peace und gute Nacht!
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Gestern rief mich die Frau eines meiner Zwitscher an und schilderte, neben zwei anderen schweren Problemen, eben genau dieses.
    Wo stellt man bei einer Airport Extreme das ein?
    ich habe lediglich eine AExpress und finde nichts vergleichbares z.B. unter
    Airport Admin Dienstprogramm/ Airport/ Netzwerkoptionen
    Bei mir gibt es da nur Multicast-Rate, Störunempfindlichkeit und Signalstärke.
     
  4. ThirdMac

    ThirdMac New Member

    Morgen,

    die Multicast-Rate dürfte ähnlich zu meinem Tipp sein.

    Da bei dir eine Apple Station vorhanden ist, gibt es noch weitere Tipps.
    Die Option „Störunembfindlichkeit aktivieren“ macht nur bei Fremdanbietern wenig Sinn, also Siemens, Friz, DrayTek, usw. Bei AirPort Netzwerken kann man bei der Station und am Rechner diese Option einstellen, kann helfen. Nächster Punkt, auch mal den Kanal wechseln.

    Deine genannten Optionen:
    Multicast-Rate auf 1 setzen, Störunempfindlichkeit einschalten und Signalstärke auf 100% stellen.
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ok, danke!
    ich habe ja keine Probleme mit meiner AExpress, wollte nur sicher gehen, dass es da abweichende Konfigurationsbegriffe gegenüber der Extreme gibt.
    Werde nun mit deinen Erläuterungen bestimmt klar kommen und denke, bei den Leuten sicher was optimieren zu können.

    Gruss R.
     
  6. macoldie

    macoldie New Member

    @ThirdMac: wie und vor allem wo setze ich die die Geschwindigkeit des W-Lan von 54Mbit/s auf z.B. 18Mbit/s zurück? Und was heißt z.B. in diesem Zusammenhang? Ein guter Erfahrungswert oder muss ich einfach ausprobieren, mit welcher Geschwindigkeit es unter den örtlichen Bedingungen am besten funktioniert?
    macoldie
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    So wie ich es verstanden habe, sollte das je nach Modell hier zu finden sein:
    Airport Admin Dienstpr./ Konfiguration/ Airport/ Netzwerk Optionen
     

Diese Seite empfehlen