WLAN und Airport gleichzeitig)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von urmi, 1. Oktober 2005.

  1. urmi

    urmi New Member

    Ich haben in unserer Wohnung WLAN bzw einen dsl-Anschluss über eine Mitbewohnerin. Über dieser Gerät bin ich immer ins Internet gegangen.
    Nun habe ich heute eine Airport Express Base Station gekauft. Lediglich nur, um mein Läpitopi an die Musikanlage zu docken. Mit dem Airport-Assi hab ich alles eingerichtet. Funktioniert jetzt schön mit iTunes. Ins Netz will ich damit gar nicht.
    Nun muss ich immer umschaltetn zw WLAN (Internet) und Airport (Musik). Soll heissen: Während ich Musik höre kann ich nicht ins Netz.
    Kann man das umgehen. Funktioniert nicht beides gleichzeitig?
    Danke, Urmi
     
  2. QNX

    QNX New Member

    Du musst dein Airport Express mit "bestehendem Netz" verbinden. Dann kannst du ins Netz und gleichzeitig Musik streamen! :cool:
     
  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das funktioniert nur dann, wenn das bisherige Netz deine AirPort Express Base Station integrieren kann. Meistens funktioniert das aber nur mit Geräten des selben Herstellers.

    Gleichzeitig in zwei WLAN-Netze kannst du nicht.

    micha
     
  4. QNX

    QNX New Member

    Also ich habe ein Netgear Router und die Airport Express verbindet sich ohne Problem mit dem bestehendem drahtlosen Netz!

    Ich habe übrigens zum Konfigurieren das AirPort Admin. Dienstprogramm benutzt!!
     

    Anhänge:

  5. urmi

    urmi New Member

    @QNX wie meinst du das? "bestehendem Netz". Mit einem Netzkabel oder in einer einstellung?
     
  6. QNX

    QNX New Member

    Du hast die Möglichkeit im Dienstprogramm die Option "mit bestehendem drahtlosem Netz verbinden" auszuwählen (siehe Bild oben). Im unteren Eingabefeld gibts du dann den Namen das jetzt schon bestehenden W-Lan ein und fertig.
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das funktioniert drahtlos. Aber dafür muss der andere WLAN-Router diese Funktion unterstützen. Aber wie ich schon geschrieben habe, verstehen sich in dieser Beziehung nicht alle Geräte miteinander. Das musst du einfach ausprobieren.

    micha
     
  8. QNX

    QNX New Member


    ehhhh Ja, das stimmt! :)
     
  9. urmi

    urmi New Member

    ja ok.
    geht dann wahrscheinlich nicht...
    ist ein ganz normales t-com sinis dsl gerät. habe es mit AirPort Admin. Dienstprogramm verbunden, aber nun ist es futsch. jetzt findet er das gar nicht mehr und das ding blinkt orange. naja. ich teste nochmal rum...
     
  10. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Wenn es technisch nicht geht das vorhandene WLAN zu erweitern, so kannst du versuchen einen Kabelanschluss von deiner Mitbewohnerin zu bekommen und deine AirPort Express im Bridging Mode zu betreiben. So kannst du dir dein eigenes WLAN-Netz bauen.


    Gruss GU
     
  11. urmi

    urmi New Member

    also jetzt bin ich ratlos. bekomme es nicht hin. das ding blinkt jetzt immer gelb. und der rechner findest halt nicht mehr. reset-buton oftmals gedrückt.
    mmmmh
     
  12. QNX

    QNX New Member

    Resetbutton gedrückt halen und dann in die Steckdose stecken. Dann hast du die Werkseinstellungen wieder, aber du solltest es vom Mac aus wieder finden.
     
  13. urmi

    urmi New Member

    @Ghostuser - also das scheint mir die einzige Möglichkeit. Habe jetzt über ein netzkabel WLAN-Router & AirPort Express verbunden, kann aber den "Bridging Mode" nicht finden
     
  14. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Geh ins "AirPort Admin. Dienstprogramm" und entferne den Haken, so dass das AirPort Express nicht mehr als Router arbeitet.


    Gruss GU
     

    Anhänge:

  15. urmi

    urmi New Member

    @ Ghostuser & alle. in der Tat, jetzt klappt es. *freu* DANKE! :klimper: :klimper: :klimper:
     
  16. Ghostuser

    Ghostuser Active Member


    Es geht immer, wenn man es richtig macht. :D :D :D


    Gruss GU
     
  17. urmi

    urmi New Member

    ja wie recht du hast.
    aber noch eins: wenn ich nun im safari & media player eine stream höre - und das war es warum ich eigendlich an die anlage ran wollte - dann komme ich ja nicht ins iTunes, und somit nicht an die Anlage...
    mit meine stream im safari bin ich nun wieder nur an dem Lautsprecher des läpitopies...
     
  18. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Soweit ich weiss, kannst du mit den appeleigenen Möglichkeiten nur aus iTunes Musik via AirPort Express an ein Audioausgabegerät senden.

    kenne es selber zwar nicht, aber damit sollte es auch von anderen Audioquellen möglich sein:

    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/26038

    Versuch es halt einmal damit. ;)


    Gruss GU
     
  19. QNX

    QNX New Member

    Ich benutze airfoil und das geht prima.
    :cool:
     
  20. urmi

    urmi New Member

    jooooooooooooooooooooop! *grins* Danke!
     

Diese Seite empfehlen