WLAN: Wie komme ich in ein Netz mit "gemeinsam genutzter WEP-Verbindung"?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ericstrip, 18. Februar 2006.

  1. ericstrip

    ericstrip New Member

    Hallo,

    ich bin jetzt erstmals in die Verlegenheit gekommen, mich in ein verschlüsseltes WLAN einzuwählen (zuhause geht alles über Kabel). Aber im neuen Büro geht das drahtlos. Dürfte ja kein Problem sein, habe ich mir gedacht... nur leider scheint meinem Mac eine Einstellmöglichkeit zu fehlen, die es bei Windows XP gibt (alle Kollegen haben natürlich einen Windows-Rechner).

    Das WLAN ist mit WEP geschützt. Um es erreichen zu können, braucht man ein Paßwort, um in das Netz hineinzukommen, außerdem muß der Rechner vom Netzwerkadministrator authorisiert werden. Das ist ja noch kein Problem, Airport-Umgebung gewählt, dann habe ich oben in der Leiste in das Airport-Symbol geklickt, das WLAN angewählt, dann wurde das Paßwort abgefragt. Als Rechnernamen für die Authorisierung haben wir die Airport-ID meines Rechners genommen.

    Aber es gibt für die gemeinsame Nutzung (so hieß das unter XP) wohl noch einen zweiten Schlüssel, den man eingeben muß. Das ist wohl noch ein zweiter Schutz. Bei XP kann man den eingeben, bei meinem Mac habe ich dafür nirgendwo eine Möglichkeit gefunden.

    Aber das muß doch irgendwie möglich sein, mit dem Mac in dieses Netzwerk zu kommen? Die Basisstation ist übrigens von Netgear, falls das relevant ist.

    Im Moment bin ich zum Glück noch nicht häufig in dem Büro (ich arbeite viel zuhause), aber in naher Zukunft würde ich natürlich schon sehrgerne von dort auf das Internet zugreifen können.

    Hat jemand eine Idee? Herzlichen Dank im voraus!
     
  2. WoSoft

    WoSoft Debugger

    du gehst auf Systemeinstellungen/Netzwerk/Airport
    Nehme an, das Netzwerk hat einen Namen. Dann wählst du "verbinden mit einem bestimmten Netzwerk" und trägst dort den Namen ein sowie darunter in das Feld Kennwort den WEP-Schlüssel.
    Ja, ich weiß, dass es ziemlich blöd von Apple ist, das Feld, in das der WEP- bzw. WPA-Schlüssel eingetragen wird, Kennwort zu nennen.
    Ach so: der WEP-Schlüssel ist entweder 13 Zeichen Text oder 26 Zeichen Hex. In letzterem Fall musst di beim Mac $ davor setzen.
     
  3. ericstrip

    ericstrip New Member

    Wow, das ging ja schnell! Danke! :)

    In zwei Wochen bin ich wieder dort, dann probiere ich das noch einmal nach dieser Anleitung.
     

Diese Seite empfehlen