1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

wma ==> mp3 ??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mactaar, 4. Mai 2003.

  1. mactaar

    mactaar New Member

    Hallo.
    Möchte gern Wma zu Mp3 und Wmv zu Avi,Mpg oder Mov konvertieren, damit ich den WindowsMediaPlayer wieder löschen kann.

    Hat jemand einen Tip für mich?
    m´taar (OS9)
     
  2. applefreak

    applefreak New Member

    kauf dir ein pc da geht das.
    auf dem mac nicht.
    so wurde mir das hier im forum gesagt.
     
  3. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Unter OS9 gibt's irgendwo ein WMA-Plugin für QuickTime, dann sollte sich eine WMA-Datei eigentlich im QT-Player öffnen lassen und in einem anderen Format speichern, allerdings wird die Neukomprimierung vermutlich der Klangqualität nicht zu Gute kommen. Für WMV weiß ich nix ähnliches. Allerdings spielt unter OS X MPlayerOSX diese Dateien ab, und wenn ich mich nicht irre, basiert der auf irgend einer open-source Codec-Sammlung (ffmpeg ?), vielleicht lohnt es sich, in der Richtung etwas weiter zu forschen, falls Du Zugang zu OS X hast.
     
  4. mactaar

    mactaar New Member

    Aha, danke euch. Dann geh ich mir jetzt nen PC kaufen ;)
    m´taar
     
  5. Maccer

    Maccer Gast

Diese Seite empfehlen