WMV -> MOV oder irgendwas, was ich am Mac nutzen kann

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Necromantikerin, 25. November 2004.

  1. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Ich habe hier alte Videodaten gefunden, die noch aus meiner PC Zeit stammen. Leider hatte ich sie damals als WMV Datei abgespeichert. Werder mit Quicktime, noch iMovie, noch Final Cut zu lesen (VLC kann es, aber eben nicht umwandeln).

    Da ich diese Dateien nun nachbearbeiten möchte, frage ich mich, ob es entsprechend ein Programm gibt, welches mir dieses WMV Dateien in irgendwas Brauchbares umwandelt?

    Freeware wäre natürlich am besten. Hat da jemand einen heissen Tipp?
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Frage war gerade gestern -> Forum-Suche :)

    Kalle
     
  3. fotis

    fotis New Member

    Hier wird Ihnen geholfen, funzt einwandfrei!:cool:

    Forty-two VX

    Wandelt Dein .WMV in ein .AVI um...
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    ffmpegX kann einige wmv Formnate umwandeln (zB. in MPEG)
     
  5. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    einwandfrei.. nicht ganz!
    Hab hier ne wmv Datei und der wandelt die auch um.. aber quicktime meldet: Kann nicht abgespielt werden, da kein Dateiende.. auch Divx doctor und vlc können mit der Avi nichts anfangen!

    irgend ne idee?
    Gruss
     
  6. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    wundert mich nu aber wirklich das es noch keiner geposted hat, aber mit dem wmv quicktime import plugin von flip4mac funktioniert es einwandfrei :D
     
  7. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Danke benDerMac!

    Das klappt ja wirklich einwandfrei!
    Und soo schnell! *staun*!!!

    Gruss & n8!
     
  8. 6699

    6699 New Member

    Bei mir klappte der Export von wmv mit flip4mac in QT nach DV, aber leider ist dann im DV-Format kein Ton mehr zu hören. Kennt jemand von Euch das Problem

    - und noch besser: vielleicht sogar eine Lösung?
     

Diese Seite empfehlen