Wo Digital-Fotos entwickeln lassen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Napfekarl, 20. April 2002.

  1. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    wo lasst Ihr Eure Bilder entwickeln? Wo ist es günstig, wo geht's schnell, wo ist es am unkompliziertesten?

    Ciao
    Napfekarl
     
  2. eman

    eman New Member

    Digitalphotos entwickeln lassen? Das musst Du uns näher erklären...
     
  3. charly68

    charly68 Gast

    ganz einfach der will digi-bilder auf fotopapier haben....

    geht das nicht z.b. bei versandhäusern?? otto und co...
     
  4. Giadello

    Giadello New Member

    Wahrscheinlich meint er einen bezahlbaren, professionellen Ausdruck. Wobei auch mich als (Noch-)Nicht-Digi-Knipser interessieren würde, ob ich im Fall der Fälle um die Anschaffung eigenen Druckerequipments herumkäme.
     
  5. eman

    eman New Member

    @ Giadello

    Ein handelsüblicher Tintenstrahler sollte hierfür völligst ausreichend.
    Mit den (durchschnittlichen) 2-3 Megapixel-Kameras kann man eh nicht von proffessioneller Photographie reden.
     
  6. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Gib's zu, Du spürst genau, was ich meine ;-)
     
  7. eman

    eman New Member

    Ja, ich spüüüührs! ;-)
    Kann Dir aber leider nicht helfen, da ich die paar Prints, die ich mache immer selbst am heimischen Drucker ausführe (Photoshop und -papier vorausgesetzt).
     
  8. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Also: Photo Porst: 10x15 cm für 0,35 EUR zzgl. 1 EUR Auftragspauschale
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    die Fach-fotolabors machen das auch, wenn Du welche in der Umgebung hast... sind jedoch teurer...
    tAmbo
     
  10. Giadello

    Giadello New Member

    Habe aber nur 'nen ollen S/W-Laser ... Und Drucker, Spezialpapier und vor allem immer wieder die teure Tinte ...
    Sind ja auch - noch - Gedankenspielchen.
     
  11. Newbeetle

    Newbeetle New Member

    Hi Napfekarl,

    hab meine Bilder bei Klick-Bilderbox.de entwickeln lassen. Die hatten damals ne gute Wertung in einer Zeitschrift. Qualität war echt gut, und Service top. Die haben mir, obwohl ich meine Klappe wieder nicht halten konnte, einen Fehler ausgebügelt, die von meiner Seite aus kam - alles mega-freundlich! Du kannst die Bilder hochladen, oder nen Datenträger hin schicken. Ich hab die 2. Variante gewählt, da mir das Hochladen von 60 Bildern zu blöd war.

    Format:

     9 x 13

    EUR 0,15/ Stück

    Format:

    10 x 15

    EUR 0,20/ Stück

    Format:

    13 x 18

    EUR 0,35/ Stück

    Format:

    20 x 30

    EUR 1,27/ Stück

    Format:

    30 x 45

    EUR 2,95/ Stück

    Für jede Bestellung berechnen wir innerhalb Deutschlands für Porto und Verpackung einen Versandkostenanteil in Höhe von EUR 1,99. Bei Lieferungen in Länder der EU und in die Schweiz stellen wir EUR 4,99 in Rechnung.

    http://www.klickbilderbox.de/

    Achja, schnell gings auch: 2-3Tage

    Gruß
    NB

    PS: Hier kannst Du auch mal reinklicken, mit denen hab ich allerdings keine erfahrung:

    http://www.fotos-per-post.de/
    http://www.photocolor.ch/
    http://www.fotokasten.de/
    http://www.bilder.de/
     
  12. Giadello

    Giadello New Member

    Klasse - das macht die ganze Sache leichter. DANKE!
     
  13. Newbeetle

    Newbeetle New Member

    Kein Problem - die Qulität ist echt berauschend im Gegensatz zum Tintenpisser (für meine "nur" 2.1mega-pixel). Ich lass das nur noch so machen! Nur warte ich immer bis ich so ca 80-100 Bilder zusammen hab, sonst kostet der Spaß mehr Versand als die Pics selber!

    Gruß
    NB
     
  14. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

  15. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Das Testangebot werde ich in jedem Falle mal ausprobieren. Merci.
     
  16. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Beta-Tester für akiem ;-)

    Na denn, warum eigentlich nicht...
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  18. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

  19. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Was will Napfekarl mit dem ? wissen?
     
  20. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Nun, ob diese Empfehlung von "mjh" (Redaktion Computerfoto) aus dem MacUP-Forum ist?

    Apropos: Diesen Herrn mjh sollten wir zur Macwelt bekehren, wenn denn dieses unseres Forum ab morgen geschwindigkeitsmässig konkurrieren kann.
     

Diese Seite empfehlen