Wo ist appleworks

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von srohrlack, 5. November 2006.

  1. srohrlack

    srohrlack New Member

    Habe mir gestern einen iMac (meinen ersten Mac) gekauft. Irgendwie bin ich aber zu blöd appleworks zu finden. Das soll ja bei Tiger dabeisein, aber irgendwie finde ich das nicht. Könnt mir mir sagen, wie ich da rankomme?

    Besten Dank
    Stefan
     
  2. McMartin

    McMartin New Member

    Hallo,

    appleworks gibt es nicht mehr, Nachfolger müßte iWork 2006 sein. Oder gibt es schon wieder was Neues? Meine letzte Version ist auch noch AppleWorks 6.

    McMartin
     
  3. Dagmar

    Dagmar New Member

    Apple Works ist schon dabei, nur als Demo - Version! :cry:
     
  4. McMartin

    McMartin New Member

    Aber bei einem iMac sollte doch trotzdem iWork dabei sein. Zumindest war das doch früher so, daß bei den Consumergeräten AppleWorks dabei war, bei den Profigeräten wie den PowerMacs jedoch nicht.
     
  5. srohrlack

    srohrlack New Member

    iworks ist als testversion dabei. Ich würde aber etwas für Tabellen benötigen.
     
  6. Lila55

    Lila55 New Member

    Vielleicht wäre NeoOffice da was für dich.
     
  7. rosso@rosso

    rosso@rosso New Member

    Die mitgelieferte "Mac OS X Install Disc 1" ins Laufwerk schieben, und dann den "Install Bundled Software Only"-Installer durch Doppelklick starten. Wenn unten der Button "Anpassen" angezeigt wird, drauf klicken und dies-und-das aufwählen (Wird scheinbar nicht mehr ab Werk installiert). Mit "Aktualisieren" weiter mit der Installation.
    !!Ist aber wie schon erwähnt nur eine Testversion!!
    Gruss
     
  8. srohrlack

    srohrlack New Member

    @all
    besten dank für eure hilfe. habe mir jetzt neooffice geholt. genau so etwas habe ich gesucht.

    vg stefan
     
  9. Robert

    Robert New Member

    iWork 6 besteht aus zwei Programmen:
    - Pages 2 mit Textprogramm und mit einer sehr brauchbaren Tabellenkalkulation, leider ohne Datenbank (bei AppleWorks dabei)
    - Keynote 3 als Präsentationsprogramm, mit dem du auch PowerPoint-Dateien öffnen kannst.

    Schau dir die Leistungen dieses Pakets hier an: http://www.apple.com/de/iwork/ Ich kenne sowohl AppleWorks 6 und iWork 6 mittlerweile sehr gut. Es kommt halt immer darauf an, für was du das Programm hauptsächlich brauchst. Ich würde dir zum Kauf von iWork 6 raten, es ist erst noch billiger als AppleWorks. Tatsache ist, dass AppleWorks nicht mehr weiter entwickelt wird, iWork hingegen schon.

    Gruss
    Robert
     

Diese Seite empfehlen