Wo ist iDVD????

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hans.J, 9. Januar 2003.

  1. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo zusammen,
    Letzthin habe ich bei einem Bekannten (für den mache ich Macsupporter, dafür konnte ich ihn überzeugen zu Mac zu wechseln) den Jaguar auf seinem iMac G4 mit Superdrive installiert. Selbstverständlich haben wir zuvor alle Dokumente gesichert und dann eine saubere Neuinstallation gemacht. Nun ruft er mich an und fragt mich so aus der ferne, wo denn sein iDVD geblieben sei. Doofe Frage, im Programme Ordner, da wo es halt sein muss. Aber da ist nichts :-(
    Nun, offensichtlich haben wir das weggeputzt und es wurde vom Jaguar nicht installiert.
    Weiss jemand vo Euch wie wir nun wieder zum iDVD kommen?
    Das einzige was mir in den Sinn kommt, ist eine Softwareneuinstallation mit den Restore CD (10.1.??) auf eine externe HD und dann alles rüberkopieren.
    Funktioniert das?
    Oder ist das iDVD irgendwo auf den Jaguar-CD versteckt?
    Ich habe den Jaguar leiden nicht, sonst könnte ich das selber abklären.
    Besten Dank im voraus für Eure Bemühungen.
    Gruss Hans
     
  2. PeterG

    PeterG New Member

  3. typneun

    typneun New Member

    da gibts eine cd, da ist das programm software-restore drauf. das installieren, und du kannst dir beim starten dieses programms aussuschen, welche progs er von den installations-cds rüberkopieren soll, der jaguar... da sollte dann auch idvd drauf sein - glaub ich... ;-)

    kurze änderung: heisst im deutschen "software wiederherstellen", das programm...
     
  4. mamboben

    mamboben New Member

    idvd wird nur isntalliert wenn definitiv die software restore cd's benutzt werden!

    wenn du es einzeln brauchst musst du die erste softw. restore cd aktivieren, den gesamten inhalt in ein beliebiges verzeichnis kopieren, dann die 2. restore cd und alles was in programme/applications ist in dasselbe verzeichnis des in dem restore 1 ordners befindlichen application/programme ordner kopieren - dies machst du mit allen restore cds, bis du praktisch alles auf deine festplatte kopiert hast...danach das applications verzeichnis (NICHT dein user application/programme verzeichnis, sondern das kopierte von den software restore cds) öffnen und idvd rauskopieren!

    das ist meines wissens die einizge möglichkeit - kanns leider auch nicht besser erklären!

    gruß
    mambo
     
  5. SmellyCat

    SmellyCat New Member

    Hi,

    iDVD ist auf einer Software Restore CD und zwar auf der 4. im Verzeichniss ".images" als "iDVD2.dmg"

    Da ein "." vor dem Name ist es ein verstecktes Dir. Kann man u. a. über das Termial öffnen und kopieren oder das "TinkerTool" isntallieren und sich die versteckten Dateien im Finder zeigen lassen.

    bye
     
  6. MiniMac

    MiniMac New Member

    mag's nicht glauben ...

    Die CDs der extra gekauften Jaguar-Packung enthalten doch auch iDVD - sonst könnte man es ja nicht installieren!

    Den Trick mit den Inhalten auf die HD kopieren konnte ich jedoch nicht durchführen - fand keine entsprechenden Ordner.

    Ich will einfach nicht wegen einem später gekauften externen Combo-LW Jaguar neu installieren müssen!!

    MM
     
  7. buergi

    buergi New Member

    Ist es nicht so, dass man von allen restore-CD ein Image in einen Ordner liegend erstellt und dann aktiviert. So kann man glaublich aus dem 4. Image problemlos das iDVD herausnehmen.
    Gruss Werner
     
  8. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Guten Morgen,
    Danke für den Tipp! Das werde ich sicherlich ausprobieren. Ansonsten bringe ich das auch mit Restore hin. Ich habe ja schlauerweise drei Partitionen eingerichtet. Auf der dritten sind Filme und MP3 drauf. Die kann ich ja sichern und dann den Restore über die Partition drüberlassen, iDVD rüberkopieren und den Rest in den Eimer.
    Mal schauen wie ich es mache.
    Gruss Hans
     
  9. Xboy

    Xboy New Member

    Hat der iMac einen eingebauten Brenner oder einen externen?

    Es muss ein unterstützter Brenner vorhanden sein, sonst wird iDVD nicht installiert!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  10. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Es ist der G4iMac mit dem eingebauten DVD-Brenner.
    So, und nun geht es um die Wurst, jetzt wird gesucht und versucht.
    Gruss Hans
     
  11. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Also ich habe iDVD beim Jaguar definitiv nicht gefunden
    Gruss hans
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ist auf dem Jaguar definitiv nicht drauf.

    Wie auch? Mit tutorial umfasst iDVD mehr als 1 GB...

    Es bleibt nur:
    mit Pacifist extrahieren oder
    die Ochsentour mit den Restore-CDs.
     
  13. pantani

    pantani New Member

    hans..
    wir haben die selben probleme - hast du telefon - evtl kurz telefonieren

    gruß pantani
     
  14. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo macixus,
    Auf der genannten Restore Nummer 4 hat es aber nur eine "iMac HD Disc 4.dmgpart" Datei und die kann ich mit dem Pacifisten nicht extrahieren und auch sonst nicht öffnen. Ich habe nun die Dritte Partition gesichert, neu installiert, rüberkopiert (3 Sachen, die vierte die er findet ist vom Neuner System) und bin nun am update auf 2.1 dran. Bis anhin scheint es zu funktionieren.
    Gruss Hans
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hallo Hans,

    habe mir beim "clean install" von 10.2 auch iDVD weggeschossen ;-)

    Ich habe es so wieder "gerettet" (umständlich, aber es hat funktioniert):

    - Neuen Ordner anlegen (auf dem Schreibtisch)
    - die Install-CD 1 da rein kopieren (komplett)
    - dann aus den übrigen Restore-CDs aus dem jeweiligen "Konfigurations-Ordner" die dmg-Dateien in den neu angelegten Schreibtisch-Ordner kopieren und zwar auch in den dort vorhandenen "Konfigurations-Ordner"
    - Wenn fertig (das dauert je nach Anzahl der Restore-CDs...) im Schreibtischordner das "HD-disc one dmg" doppelklicken. Danach siehst du alle Application-Ordner und auch iDVD 2.1.
    - iDVD 2.1 in deinen Application-Ordner auf der Festplatte/X-Partition kopieren (drag and drop). Anwendung mal starten und wieder beenden.
    - Wenn alles läuft, kannst du den Schreibitisch-Ordner mit allen Restore-Applikationen wieder löschen.

    Viel Erfolg!
     
  16. MiniMac

    MiniMac New Member

    Bleibt für mich die Frage, woher ich die Restore-CDs bekommen soll, wenn ich Jaguar als Retail-Box gekauft habe ...
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Was heißt "als Retail-Box"?
     
  18. MiniMac

    MiniMac New Member

    ... ich habe Jaguar extra gekauft und nicht mit einem neuen Mac erhalten.

    In diesen weißen Schachteln findet man nur 2 CDs zu/mit Jaguar.

    MM
     
  19. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Dann wirst du auf iDVD verzichten müssen - ausser du hast einen Mac mit DVD-Brenner an Bord oder kennst einen, der einen hat. Auf den Mac-Restore CDs ist iDVD enthalten.
     
  20. MiniMac

    MiniMac New Member

    Warum hätte ich iDVD, wenn ich einen DVD-Brenner am Mac hätte (habe ich nicht)?

    Außerdem kommt mir das mehr als komisch vor: Wenn ich einen DVD-Mac mit vorinstalliertem X.1 kaufe, darf mir Apple doch nicht ernsthaft beim "Clean Install" von Jaguar die Nutzbarkeit des DVD-LWs wegnehmen!?!

    MM
     

Diese Seite empfehlen