Wo ist Rendezvous ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Alexander Jungk, 23. Januar 2003.

  1. Alexander Jungk

    Alexander Jungk New Member

    Hallo!

    Wo finde ich Rendezvous?
    Ich habe mein System neu aufgesetzt X 10.2 und danach auf 10.2.3 aktualisiert.
    Jetzt würde ich aber gerne Rendezvous benutzten, kann aber das Programm nicht
    finden. Im Apple System Profiler unter Programme ist es nicht aufgeführt.

    Kann man Systemprogramme nachinstallieren, oder mache ich was falsch?

    Gruß - Alex
     
  2. Robstakel

    Robstakel New Member

    ist in ichat integriert.
     
  3. sissifan

    sissifan New Member

    Für was braucht man Rendezvous eigentlich???
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  5. Robstakel

    Robstakel New Member

    Sollte eigentlich so funktionieren, daß wenn sich mehrere Rechner in einem Netztwerk treffen, d.h. einfach zusammen gesteckt werden, sie sich gegeneinander sehen. Via Rendevouz.
    Der Witz bei der Sache soll halt sein, daß mansich den Konfigurierungskram sparen kann.

    Wenn mann sich z.b. via Airport in ein lan eiwählt, kann man gleich sehen welche anderen user noch da sind, und natürlich Rendevouz benutzen.

    Das soll auch soweit gehen, daß man gleich jeden Drucker, etc der diese Technik integriert hat sehen kann und auch sofort nutzten kann.

    Kann man mal drauf gespannt sein

    robin laden
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Rendezvouz kannst du nicht finden - es ist da, wenn du es brauchst.
    Wenn du etwa in iChat Rendezvous aktiviert hast und du bist via Ethernet mit anderen Jaguar-Macs verbunden, zeigt es dir automatisch die anderen Rechner an und du kannst mit den dortigen Usern chatten.

    Günter
     
  7. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Oder wenn Du einen Drucker per USB-Sharing freigibst brauchst Du an einem anderen Rechner den Drucker nicht mehr zu suchen und zu konfigurieren, er kann direkt verwendet werden.
     
  8. RaMa

    RaMa New Member

    rendezvous.. eine freude fürs netzwerk...
     
  9. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Kann ich denn auch einem ein Jahr alten Laserdrucker (Lexmark 614 N) der per E-Net angeschlossen ist, einen Rendezvous-Namen geben? Bislang findet mein Netzwerk ihn nur, wenn ich AppleTalk aktiviere.

    Gruß
    Andreas
     
  10. Robstakel

    Robstakel New Member

    Die Technologie muss, meines wissens nach, schon in der Hardware integriert sein.
     
  11. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Also mein Drucker kann kein Rendevouz (Canon S750). Er ist per USB am iMac angeschlossen und über USB-Printer-Sharing/Airport freigegeben. USB-Printer-Sharing ist von Apple und kann Rendevouz. Mit dem TiBook kann ich den Drucker ohne Konfiguration und ohne Treiberinstallation direkt benutzen.

    ==> Drucker am iMac freigegeben, Drucker am TiBook auswählbar. Einfacher geht's nicht :)

    Ciao
    Napfekarl
     
  12. Robstakel

    Robstakel New Member

    Ja, ich denk das meinen Die (in dem Fall auch ich) etwas anders.

    Du hast den Drucker ja schon am imac konfiguriert, das sollte dann auch wegfallen.

    Ich weiss nur, daß sie letzten den ersten Drucker, mit intergrierter Rendevouz Technologie vorgestellt haben (MWExpo?).

    Also muss da irgendwas dransein.

    Aber schwören würde ich auf meine Aussage auch nicht ;)
     

Diese Seite empfehlen