Wo (Kegelclub)-Pinnadeln produzieren?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MatzeMumpitz, 13. Januar 2003.

  1. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Tach,

    unser Kegelclub (ja, ich kegel - und zwar auf einer Scherenbahn - und bin stolz darauf) will sich Pinnadeln mit dem Emblem unseres Clubs zulegen, die man sich an den Anzugkragen stecken kann, um dann in el Arenal gepflegt auszusehen.

    Kennt jemand ne Adresse, wo man sowas machen kann?

    danke für die Tipps MM
     
  2. artmarket

    artmarket New Member

    Moin,

    wir haben welche bei www.cms-koeln.de machen lassen. Hat astrein geklappt, Qualität ist super, Preis (nach ausgiebiger Recherche) günstig.

    art
     
  3. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Danke! Das spart uns viel Zeit beim Suchen nach dem günstigsten. Läuft wegen der geringen Klubmitgliederzahl und Mindestmengen zwar auf 20 Euro pro Nase und Pin raus, aber das sollte den Jungs gepflegtes Auftreten wert sein ;-)

    Gruß, MM
     
  4. artmarket

    artmarket New Member

    mach lieber doppelt so viele und verkauf jedem 2 oder mehr; die verliert man eh (reinigung) oder sie werden einem von hartnäckigen pin-sammlern abgeschwatzt

    art
     
  5. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Die geringste Mindestmenge ist 100 Stück, bei 15 Mitgliedern kann sich da jeder an jede Jacke zwei Pins heften. Schön, aber zahlen muss jeder trotzdem um die 20 Euro. Was natürlich den Preis pro Stück minimiert.

    Gruß, MM
     
  6. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  7. neumi

    neumi New Member

    < um dann in el Arenal gepflegt auszusehen >
    und wielange wollt ihr das durchziehen?
    ;-))
     
  8. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Bis wir alle Pins an die Mädels am Strand verschenkt haben. Gepflegte Kegelclubs sind nämlich d e r Renner bei den Frauen ;-)

    MM
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, besonders bei den 17-19 Jährigen. Deshalb steht auch der Freizeitkegler Loddamaddeus so hoch im Kurs.
    ;)
     
  10. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Eh, Jung, da hört der Spassabbauff! Mit Lodda vergleicht man keine unbescholtenen Bürger!

    Und was die 17-19jährigen betrifft: In dem Alter haben die noch keinen richtigen eigenen Körpergeruch entwickelt und sind deshalb nichts für olphaktorische Menschen wie mich. Kommen zum Glück aber in El Arenal nicht soo häufig vor.

    Gruß, MM
     

Diese Seite empfehlen