Wo liegen die filmdaten?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von granger, 17. August 2005.

  1. granger

    granger New Member

    hallo, ich möchte einige Filmdaten aus IMovie fortschmeissen zwecks Platz machen.
    Also hab ich ein paar Filme als Quicktime-Movie exportiert (als DV-Film).
    Nun nimmt ein fertiger Film aber nur 76 Kb Platz weg - dh. doch er greift weiterhin auf die Imovie-Clips zurück, oder?
    Mit welcher Option müsste ich die Filme exportieren, um den Quicktime-Film "standalone" zu bekommen?

    Wie kann ich denn dann überhaupt Platz einsparen, ohne alles zu brennen und komplett fortzuschmeissen? (Hab noch keine grosse Platte, bisher nur zweimal 80 GB und die sind jetzt voll)
    Danke für Tips!
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Der fertige DV-Film ist 76Kb gross?

    iMovie Hilfe:

    "Sichern Ihres Films als QuickTime Film

    Wenn Sie Ihren Film im QuickTime Format sichern, können Sie ihn auf Computern abspielen oder auf einer Web-Seite, einer CD oder Ihrer iDisk publizieren. Für den Export Ihres Films im QuickTime Format können Sie zwischen folgenden Optionen wählen:

    •

    Als E-Mail-Film: Optimal geeignet für das Versenden per E-Mail. Der Empfänger benötigt QuickTime 4 (oder neuer), um sich einen Film in diesem Format ansehen zu können.

    •

    Als Web-Film: Optimal geeignet für das Abspielen im Web. Der Zuschauer benötigt QuickTime 3 (oder neuer).

    •

    Als Web-Stream: Optimal geeignet für das Publizieren auf einem QuickTime Streaming Web Server.

    •

    Als CD-ROM-Film: Optimal geeignet für die Wiedergabe mit CD-ROM-Laufwerken.

    •

    Als DV-Film (hohe Qualität): Erstellt einen Film mit der Original-DV-Qualität, wobei so viele Daten wie möglich erhalten bleiben. Verwenden Sie diese Option zum Erstellen von Filmen, die Sie zur weiteren Bearbeitung in andere Programme importieren wollen, wie zum Beispiel iDVD, DVD Studio Pro oder Final Cut Pro.

    •

    Eigene Einstellungen: Verwenden Sie diese Option, wenn Sie Ihren Export anpassen oder andere Formate und Codecs verwenden möchten.


    1.

    Wählen Sie "Ablage" > "Senden".

    2.

    Klicken Sie in "QuickTime" und wählen Sie ein Filmformat aus dem Einblendmenü.

    3.

    Wenn Sie nur ausgewählte Clips sichern möchten, klicken Sie in das Feld "Nur ausgewählte Clips senden".

    4.

    Klicken Sie in "Senden".

    5.

    Ordnen Sie Ihrem Film einen Namen zu und wählen Sie einen Speicherort für die Datei aus. Klicken Sie anschließend in "Sichern".

    Die für das Sichern des Films benötigte Zeit hängt von der Länge des Films und dem von Ihnen gewählten Format ab."
     

Diese Seite empfehlen