Wo sind die Dateien? Help!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von benster77, 30. Dezember 2004.

  1. benster77

    benster77 New Member

    Hallo,

    meine Mom hat hier etwas interessantes gezaubert:
    Sie hatte versehentlich einen Ordner gelöscht, aber es noch rechtzeitig bemerk - hat ihn dann aus dem papierkorb gezogen - weiß aber leider nicht mehr wohin.

    Problem ist, dass ihre Dateien im Dokumentenordner nun grau sind und wie im link zu sehen ein Ordner direkt unter der Navigation des Finderfensters zu sehen ist.

    Was ist da wohl passiert? Was hat den der Ordner unter der Navigation zu suchen? wie kommt er dahin und wie bekommt man ihn da weg? Ich habe sorge, dass wenn man ihn entfernt, damit auch die Daten entgültig gelöscht werden!

    http://pl17953.macbay.de/galerie/?c....jpg&gallery=1a5c8f3175a24a04d352e0c391ab5cc6

    könnt ihr mir helfen?
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Also Ordner kann man auch dort ablegen, wenn man diesen darauf zieht und etwas wartet bevor man loslässt. Entfernen geht mit Befehl (Apple-Taste)+rausziehen. Was passiert, wenn man auf den Ordner dort klickt?
     
  3. benster77

    benster77 New Member

    muss ich mal ausprobieren. Bisher hab ich versucht das Problem telefonisch zu klären. Das iBook wird mir nun aber nachher mal vorbeigebracht, dann schau ich mal nach!
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

    Ist der Papierkorb danach geleert worden? Kann sein, dass nur ein Alias in der Titelleiste liegt und der eigentliche Ordner gar nicht mehr existiert…
    OK, hab gerade mal ausprobiert (nicht mit meinem Dokumenteordner!!!), wenn der Ordner gelöscht ist, dann ist in der Leiste ein Fragezeichen.
     
  5. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hallo benster77

    Habe versucht das von dir geschilderte Vorgehen zu rekonstruieren. Im Finder-Fenster ist nur ein Alias. Das kannst du wie macbike beschrieben hat miz gedrückter Apfeltaste herausziehen, so dass es verpufft. Die gleiche Wirkung hat die rechte Maustaste, wenn du im erscheinenden Popup-Fenster "Objekt entfernen" auswählst.

    Dabei wird nur das Alias entfernt! Der ordner befindet sich also immer noch dort wo er bisher war. In deinmem Fall sollte er also noch im Papierkorb sein. Es sei denn, du has diesen unterdessen gelehrt.

    Falls er nicht dort sein sollte, versuche einmal mit der Suchfunktion den ordner selber oder ein sich darin befindliches Dokument zu suchen, Dann kannst du sehen, wo sich der Ordner aktuell befindet.

    Gruss GU
     
  6. graphitto

    graphitto Wanderer

    Er kann natürlich auch den Alias markieren und Apfel+I drücken. Da steht, wo das Original liegt.

    gruß
     
  7. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hast natürlich recht graphitto!

    Wenn er den Ordner im Finder-Fenster noch sieht, kann er ihn auch öffnen und den Pfad ansehen. So findet er auch, wo sich der Ordner befindet.

    (Es führen schliesslich viele Wege nach Rom.)

    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen