Wo steckt "AppleGuideGlueLib"?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Friedhelm, 28. April 2001.

  1. Friedhelm

    Friedhelm New Member

    Hallo,

    nachdem ich meinen Mac (G3 B&W) von 9.0.4 auf 9.1 upgedated und anschließend das System von - unter 9.0.4 - nicht benötigten Apple Sys-Erweiterungen bereinigt habe, lassen sich die Kontrollfelder "Modem" und "Remote Access" nicht mehr öffnen (funktionieren aber wohl noch normal). Statt dessen kommt in einem Fenster die Meldung dass Modem/Remote A. nicht zu öffnen seien, da "AppleGuideGlueLib" nicht gefunden wurde.
    Wenn ich den Rechner mit allen Apple Sys-Erweiterungen starte, lassen sich Modem/Remote A. normal öffnen. Also, irgendwo steckt die Lib mit drin, aber wo? Ich möchte nicht alle Sys-Erweiterungen durchprobieren (mit Neustart etc.). Wer weiss Rat?

    Friedhelm
     
  2. Friedhelm

    Friedhelm New Member

    Hallo Schrinsemeister,

    danke für den Tipp; es funktioniert wieder. Vielleicht sind damit auch die neuerdings unter 9.1 sehr zahlreichen Abstürze zu Ende. Soviel wie ich jetzt in einer Woche habe gab es ein dreiviertel Jahr mit OS 9.0.4 nicht! Meistens mit OE oder IE (in Verbindung mit aktiver ISDN-Karte) aber auch mit Sherlock oder anderen Finderaktivitäten. Falls es nicht an den Speicherbausteinen liegt: Gibt es irgendwo eine OS 9.1 Kompatibilitätsliste der nicht-Apple Sys-Erweiterungen und Kontrollfelder?

    Gruß
    Friedhelm
     
  3. Friedhelm

    Friedhelm New Member

    "Achtung, Arbeitsspeicher vorher testen"

    Hatte ich versucht, nur die Software (Name weiss ich nicht mehr) hat die Zusammenarbeit mit meinem Mac G3 B&W verweigert, sie schien nur mit G4 zusammenarbeiten zu wollen. Gibt es da was, was auch mit älteren Macs klappt?

    Firmware Update habe ich noch nicht gemacht, wegen der unsicheren Speichergeschichte. Die OS-Software sollte die aktuellste sein (OS 9.1 komplett Update).

    Naja, dann werde ich mal nach Alternativen zu IE und OE schauen (grade ist mir der Mac wieder im IE abgeschmiert).

    Friedhelm
     
  4. Friedhelm

    Friedhelm New Member

    DimmCheck war genau das Programm, was meinen Mac nicht mochte, soll heißen: verweigert seine Mitarbeit! Was nun? Gibt es alternative Ram-Test-Programme? Oder doch die harte Tour: erst Firmware-Update und dann solange Rams wechseln bis die Kiste läuft (habe jetzt nur 322-Bausteine drin: 1x Original 64 MB, 1x nachgerüstete 64 MB und 1x nachgerüstete 256 MB).

    Friedhelm
     
  5. Friedhelm

    Friedhelm New Member

    Naja, ist ja beruhigend dass DimmCheck nur auf G4 Macs läuft; dachte schon, dass mein Mac ganz aus der Reihe tanzt (ursprüngliche CPU ist vom Vorbesitzer gegen 450 MHz Prozessor ausgetauscht worden).

    Wegen aktueller OS 9.1 Firmware bin ich auf der Suche (MacWelt-Ausgaben der letzten Monate), iCab und Eudora kommen demnächst. Vielen Dank soweit.

    Friedhelm
     

Diese Seite empfehlen