Wörterbuch in Word 2004

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von teorema67, 9. April 2005.

  1. teorema67

    teorema67 New Member

    In den Einstellungen wähle ich unter Rechtschreibung>Wörterbücher "Deutsch (Schweiz)" aus. Dennoch wird stets der Fehler angezeigt "Korrekturhilfen für Deutsch (Schweiz) nicht installiert". Es gibt aber gar keine andere Korrekturhilfe als Deutsch auf der Install-CD, sollte da *Schweiz* nicht enthalten sein? Und wieso habe ich *Schweiz* trotzdem im Auswahlmenü?

    Danke für Infos!!
    Andreas

    (Ich weiss, Word ist völlig unlogisch, aber vielleicht gibt's ja doch 'ne Lösung :eek: )
     
  2. WoSoft

    WoSoft Debugger

    wenn ich auf "Deutsch (Schweiz)" umstelle, macht Word das einfach ohne Fehlermeldung.
    Nun schreib mal einen schweizer Text, damit ich auch die Wirkung testen kann.
     
  3. teorema67

    teorema67 New Member

    Danke für die Antwort, aber ich glaube, ein anderes Problem zu haben, vielleicht komme ich dem gerade auf die Spur: Ich will nicht, dass Word Grammatik prüft. Stelle ich nur die Grammatikprüfung aus, prüft Word 2004 auch keine Rechtschreibung mehr. Dass die Rechtschreibprüfung nicht funzt, scheint also nix mit *Schweiz* zu tun zu haben.

    Wenn ich im "Kompatibilitätsbericht" *Dokument erneut prüfen* klicke, kommt die Fehlermeldung "Korrekturhilfe Schweiz nicht installiert" unbeirrbar, egal was ich in Einstellungen, Sprache etc. auswähle.

    Gruss!
    Andreas
     
  4. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Gib's auf.
    Word prüft entweder Rechtschreibung und Grammatik oder beides nicht.
     

Diese Seite empfehlen