Woher Airport Karte für iMac (2002)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hofmeyer, 8. August 2005.

  1. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Ich suche eine Airport Karte für einen iMac von 2002, also das Modell mit 15'' TFT (die Schreibtischlampe). AirPort Extreme kann der Rechner wohl nicht, aber bei Apple gibt es nur noch solche Karten. Die alten Airport Karten habe ich da nicht gefunden. Wo bekomme ich noch so eine Karte neu vom Händler?
    Friedhelm
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    cyberport bietet noch welche an.
     
  3. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    ebay (teilweise sogar schon OVP gesehen)
     
  4. ThoBlue

    ThoBlue New Member

  5. kobayjashi

    kobayjashi New Member

  6. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    120 Euro bei mac-house.de!
    Wie rechnen die das?

    Denke der Preis bei Gravis ist ja wohl
    Stand der Dinge (realistischer).

    120 für ne alte AirPort-Karte… ich glaub es nicht… :kotz:
     
  7. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Das liegt an der Marktwirtschaft: Angebot und Nachfrage, wer kauft ist selber blöd!
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Bei cyberport 69,90...
     
  9. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Hätte nicht übel Lust denen bei mac-house
    zu schreiben, ob diese wirklich "in Gold gepresstes Platinum"
    als Kontakte für die olle Karte verwenden :teufel:
     
  10. kobayjashi

    kobayjashi New Member

    ganz einfach warum der Preis:
    die alte Airport Karte gibts nur noch als "Ersatzteil" von Apple und wird ebendso teuer eingekauft wie verkauft. MH hat wohl noch Karten zu alten teuren EK.
    Einige Händler sind auch AASP und können jetzt wohl zu günstigere Preise anbieten.
    Der Preis von 119.90 € war/ist der "normale" VK für die Karte, gibt auch noch andere Händler die den Preis haben oder sogar noch drüber liegen.
    Ich kann nur noch soviel dazu sagen das der jetzige Gravis(AASP) VK unter dem EK für nicht AASP liegt! Jetzt kann jeder selber rechnen...

    @ident-i-fix
    die Karte ist alt und oll aber die einzige die in älteren Macs richtig funzt,
    deshalb für die Leute die darauf angewiesen sind Gold wert!

    beste grüße :)
    kobayjashi
     
  11. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Danke Leute! Ich frage mich nur, warum es die Karte bei Apple im Store nicht mehr gibt?
     
  12. kobayjashi

    kobayjashi New Member

    die alte Airport Karte gibts nur noch als "Ersatzteil" von Apple und ist
    keine reguläres Produkt mehr wie z.B.die Airport Extreme Card...

    deshalb findest du die alte nicht mehr im Apple Store.


    gruß
    Kobayjashi
     
  13. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Ja und mit den Preisen für Sachen, worauf Leute angewiesen sind,
    ist das natürlich so ne Sache… freie Marktwirtschaft in Ehren.
    Aber mit Fairness dem Kunden gegenüber hat das nichts zu tun.

    Denke der Preis von Gravis und Co. ist angemessen und
    die werden nicht arm dabei, wenn die alten Kram auch mal
    günstig verkaufen. Dienst am Kunden und Investition in die Zukunft
    einer Kundenbeziehung, nenne ich das!
     
  14. HebieDtld

    HebieDtld New Member

    Alternativvorschlag:
    Du nimmst 'ne Airport Basisstation und hängst die über Ethernet an den iMac, evtl. bekommst du das Teil über Ebay deutlich billiger als 'ne alte Airportkarte im freien Handel.
    Optionaler Vorteil: wenn du ' ne Airport extreme Basis nimmst, dann hast du sogar ein schnelles Netz (hab ich so mit meinem alten iMac DV gemacht, funzt tadellos; Neugerät über Ebay gut 100 Euronen)

    Nachteil: sieht evtl. uncool aus wenn du die Basis direkt neben den iMac stellst, mit langem Kabel kann man das aber überall hin (ver-)stecken.

    Gruß
    Hebie
     
  15. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :confused: Was sieht denn an der AirPort Extreme Base in Verbindung mit dem iMac G4 »uncool« aus? Wenn du jetzt die Express gemeint hättest, dann würde ich dir zustimmen.

    micha
     

Diese Seite empfehlen