Wohin kopiert DisKCopy vorm Brennen?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Imothep, 4. März 2003.

  1. Imothep

    Imothep New Member

    Hallo!

    Habe eine Frage zu DiskCopy unter 10.2.4:

    Wenn man einen Rohling auf dem Schreibtisch mountet und diesen dann mit diversem zeug befüllt, startet für jedes verschieben ein Kopiervorgang.

    Erst wenn man die CD auf den Papierkorb zieht wird diese gebrannt. Wozu ist nun das Kopieren und wohin kopiert DiskCopy eigentlich das Zeug das gebrannt werden soll?

    Toast schafft es doch auch sich die Daten live von der Platte zu holen und man hat quasi nur die Aliase der Daten im fenster, oder?
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Wenn ich mich nicht irre, erzeugt Disk Copy für die noch nicht gebrannte CD ein unsichtbares Disk Image, das automatisch gelöscht wird, wenn die CD gebrannt oder ungebrannt ausgeworfen wird.
     

Diese Seite empfehlen