Womit allen Songs in iTunes die Cover verpassen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von oli2000, 16. März 2005.

  1. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hallo, Problemchen!

    Womit kann ich meinen ganzen Liedern in der iTunes-Bibliothek automatisch die richtigen Cover zuordnen? Irgendein kleines Werkzeug oder Skript, das auf Amazon zugreifen und die Bilder herunterladen kann?
     
  2. priv

    priv New Member

    such mal nach fetchart bei versiontracker.com
     
  3. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...ich sag nur eines CLUTTER...
    :D :D :D
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    priv: Bei Versiontracker findet sich leider nichts mit dem Namen fetchart oder fetch art.

    Batman: Clutter macht dies: Place CD albums with their cover art on the desktop. Nicht das, was ich suche. Ich möchte die CD-Cover in iTunes haben.

    Trotzdem dankeschön erstmal!
     
  5. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    olli...mom mal ich schaue...das geht das weiss ich...
     
  6. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    mit shift+apfel+k
    kopiert er´s sogar alleine dort rein vollautomatisch...
    für das album dessen song gerade gespielt wird...
    :D
     
  7. Florian

    Florian New Member

    Hi Oli,

    keine Antwort auf Deine Frage, trotzdem vielleicht eine Überlegung wert; ich habe neulich alle mühsam gesammelten Cover wieder aus der iTunes-Bibliothek rausgeschmissen, und zwar aus folgenden Gründen:

    1) iTunes verknüpft die Cover nicht mit den Alben, sondern mit den Songs. D.h., wenn auf einer CD 20 Songs sind, speichert es das Cover 20 mal mit ab und bläht damit die Bibliothek gewaltig auf.

    2) Idiotischerweise werden die Cover-Daten auch auf den iPod geladen. Auf meinem 4GB mini konnte ich ohne Cover 60 Songs mehr unterbringen.

    Wenn diese Gesichtspunkte für Dich eine Rolle spielen sollten, überleg's Dir nochmal.

    Gruß,
    Florian
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Du meinst also Clutter installieren, dann die Tastenkombi und damit habe ich das jeweilige Cover in iTunes?

    Also gehen muss es mit irgendeinem Helferlein, ich weiß nur nicht womit.
     
  9. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...da hat florian recht...leider...
     
  10. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    JAP...
    du klickst auf das fenster...dann erscheint clutter...in der oberen leiste...dann tastencombi...alles drin :D
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Genau die beiden Punkte haben mich bisher davon abgehalten, es zu tun. Andererseits habe ich auch alles in MP3 gerippt, damit der Win-Kollege auch was von hat, und nicht in AAC, womit ich Platz gespart hätte. Und in Zeiten von 250-GB-Festplatten …
     
  12. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    :D
    lass ma hören ob du´s auch so geil findest wie ich...
    war total positiv überrascht das es so gut funzt...
     
  13. polysom

    polysom Gast

  14. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Florian, deine Überlegungen sind richtig, allerdings wie sollte denn die Verwaltung der Cover denn anders funktionieren? Ein Album ist ja prinzipiell nichts anderes als eine Playlist. Wenn iTunes (und alle anderen Player) so was in der Art wie Playlists oder Gruppierungen unterstützen würden, dann wäre das besser umzusetzen.
    Jetzt wo ich grad schreibe, meine ich mich erinnern zu können, dass iTunes Alben irgendwie gruppieren kann. Allerdings sollte das bei den Covers keine Unterschiede machen. Die MP3-Tags zielen ja nur auf den Titel ab und nicht auf mehrere.
     
  15. Florian

    Florian New Member

    Ich bin kein Programmierer, aber eine simple Verknüpfung des Albumnamens mit dem _einmal_ abgespeicherten Cover müßte doch möglich sein, oder?

    Wichtiger allerdings wäre eine optionale Routine beim Speichern auf den iPod, die die Cover wahlweise nicht mit überträgt.
    Wie Oli oben schreibt, ist Festplattenplatz auf den Rechnern nicht wirklich das Problem, hingegen z.B. auf dem iPod mini schon. . .

    Gruß,
    Florian
     
  16. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hab Clutter ausprobiert: Nettes Programmchen! :)

    Fetch Art scheint mir aber mehr das zu sein, wonach ich suche, nämlich direkt aus iTunes heraus Cover laden. Ich habe Ansprüche, was! Werde Fetch Art auch mal checken.
     
  17. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Fetch Art! Nehmich, funktioniert ganz prima. Vielen Dank an alle! :)
     
  18. polysom

    polysom Gast

    Stimmt, das funzt echt gut habs auch grad mal testweise probiert, allerdings leider nicht bei all meinen Liedern.
    Bei manchen findet es auch Cover die damit rein gar nichts zu tun haben.
    Und der Link bei versiontracker (und auch der von apple) ging bei mir ins Leere, ich habs dann von hier http://www.kivers.com/downloads/fetchart/ geholt.
     

Diese Seite empfehlen