1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

womit .WGA öffnen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ties-Malte, 10. Dezember 2002.

  1. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Ich habe ´ne CD hier (Diercke-Weltatlas) für PC mit allem drum und drin (also incl. autorun.inf und setup.exe - Zeug); auf´m PeeZeh könnte man damit Karten öffnen, Ländergrenzen ein- und ausblenden, Städte, Flüsse, etc.

    Dass das Proggie bei mir nicht läuft, ist ja klar (außer VPC dann wohl), aber ich dachte wenigstens, ich könnte die in "Karten" enthaltenen Dateien (besagte WGAs) irgendwie öffnen. Tja, nur womit? Leider hat auch die Suchfkt hier nichts ergeben, oder aber ich bin definitiv Kaffee-reif...

    any help? somewhere?
     
  2. Pexx

    Pexx New Member

  3. Atarimaster

    Atarimaster Member

    > Wird wohl was CD-internes sein

    Glaube ich auch. Dennoch einfach mal versuchen, die WGA-Dateien mit dem GraphicConverter zu öffnen.
    Manchmal verpassen die Standard-Formaten nur eine "eigene" Endung.

    In diesem Fall sehe ich aber keine großen Chancen, denn wahrscheinlich sind es eher Vektorgrafik-Dateien, und da ist der GC nun mal nicht der große Künstler.
    Einen Versuch ist es aber wert...

    Gruß,
    Atarimaster
     
  4. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    stimmt, es sind Vektor-Grafiken, und nur die kleinen BMPs (Vorschau) kann ich angucken :( GraphicConverter, Photoshop, ACDsee, S-Spline, Quicktime, PixelNhance, etc. pp. - naja, alles, was ich so hier habe (selbst PowerPoint), habe ich schon probiert, auch mit Umbenennung der Endung in jpeg, aber nix tut sich, echt saublöd!
     
  5. skydiver

    skydiver New Member

  6. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    :) Danke, ja!! Habe gerade auch noch mit dem GraphicConverter rumgespielt und (unter Verlust der Vektor-Daten) das Dingens öffnen können.

    Danke!
     
  7. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Ich habe ´ne CD hier (Diercke-Weltatlas) für PC mit allem drum und drin (also incl. autorun.inf und setup.exe - Zeug); auf´m PeeZeh könnte man damit Karten öffnen, Ländergrenzen ein- und ausblenden, Städte, Flüsse, etc.

    Dass das Proggie bei mir nicht läuft, ist ja klar (außer VPC dann wohl), aber ich dachte wenigstens, ich könnte die in "Karten" enthaltenen Dateien (besagte WGAs) irgendwie öffnen. Tja, nur womit? Leider hat auch die Suchfkt hier nichts ergeben, oder aber ich bin definitiv Kaffee-reif...

    any help? somewhere?
     
  8. Pexx

    Pexx New Member

  9. Atarimaster

    Atarimaster Member

    > Wird wohl was CD-internes sein

    Glaube ich auch. Dennoch einfach mal versuchen, die WGA-Dateien mit dem GraphicConverter zu öffnen.
    Manchmal verpassen die Standard-Formaten nur eine "eigene" Endung.

    In diesem Fall sehe ich aber keine großen Chancen, denn wahrscheinlich sind es eher Vektorgrafik-Dateien, und da ist der GC nun mal nicht der große Künstler.
    Einen Versuch ist es aber wert...

    Gruß,
    Atarimaster
     
  10. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    stimmt, es sind Vektor-Grafiken, und nur die kleinen BMPs (Vorschau) kann ich angucken :( GraphicConverter, Photoshop, ACDsee, S-Spline, Quicktime, PixelNhance, etc. pp. - naja, alles, was ich so hier habe (selbst PowerPoint), habe ich schon probiert, auch mit Umbenennung der Endung in jpeg, aber nix tut sich, echt saublöd!
     
  11. skydiver

    skydiver New Member

  12. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    :) Danke, ja!! Habe gerade auch noch mit dem GraphicConverter rumgespielt und (unter Verlust der Vektor-Daten) das Dingens öffnen können.

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen