Word: deutsches Wörterbuch?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iGelb, 29. April 2004.

  1. iGelb

    iGelb New Member

    Hi zusammen,

    ich habe bei Word als Standardsprache Deutsch eingestellt und sowohl Thesaurus aus auch Rechtschreibprüfung :wuerg: sind auf deutsch. Wenn ich allerdings auf Extras -> Wörterbuch gehe, kriege ich das englische Wörterbuch. Wie sehe ich das deutsche? (Extras -> Sprache ist ebenfalls auf deutsch gestellt)

    Danke!
     
  2. faustino18

    faustino18 New Member

    Bei mir auch. Habe ich noch nie bemerkt. Aber auch noch nie vermisst.
    Aber interessieren würde es mich schon wie's dazu kommt. Achja, ich habe es legal erworben. Ist ja nicht die Regel.

    Patrick
     
  3. Pexx

    Pexx New Member

    Weil: es gibt kein deutsches Wörterbuch.
    Das englische liegt hier: Office X/Office/English Dictionary.
    Eine deutsche Entsprechung wirst Du vergeblich suchen.
    cu
     
  4. Eduard

    Eduard New Member

    Wenn Du aber mit rechter Maustaste auf ein unbekanntes Wort klickst, kannst Du es auf Deutsch zum Wörterbuch hinzufügen, klappt zuverlässig.
     
  5. spektra

    spektra New Member

    Gibt es sehr wohl!

    ...deutsche Rechtschreibung ist zu finden auf: MicrosiftOffice/GemeinsameAnwendungen/Korrekturhilfen/GermanDictinnary

    ...und bei mir gleich mehrfach. Es gibt da alte Rechtschreibung (prereform) und neue Rechtschreibung (post-reform) / GrammarDictinnary...etc
     
  6. Pexx

    Pexx New Member

    Ja schon, nur fügst Du damit das besagte Wort nicht dem englischen Wörterbuch hinzu, sondern Deinem Benutzerwörterbuch für die Rechtschreibprüfung, was etwas gänzlich anderes ist.
     
  7. Pexx

    Pexx New Member

    Nee, Du verwechselst zwei Dinge: Zum einen die Wörterbücher für die deutsche Rechtschreibung (alt und neu) und zum anderen das über Extras>Wörterbuch aufzurufende *englische* Wörterbuch mit Definitionen einzelner Begriffe. Dieses ist standardmäßig nicht installiert. Du findest es auf der Office CD hier: Value Pack/Office/English Dictionary/English Dictionary.
    Wenn Du nun diese Datei in Deinen MS-Office Ordner in den Ordner "Office" kopierst, kannst Du es nach erneutem Starten von Word im "Extra"-Menü aufrufen.
     
  8. iGelb

    iGelb New Member

    Vielen Dank euch allen,

    das englische Wörterbuch finde ich übrigens ziemlich gut. Schade, dass es das nicht auf deutsch gibt.

    So lang,

    iGelb.
     
  9. birdy2

    birdy2 New Member

    Hmm, wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es Wörterbücher für die deutsche Rechtschreibung, aber man kann sie nicht aktivieren? Was hat sich denn MS denn da schon wieder dabei gedacht?

    Weiß einer was die zahlreichen Dateien unter:
    "Programme:Microsoft Office X:Gemeinsame Anwendungen:Korrekturhilfen:" sollen?
    Ich habe dort so ziemlich genau 11 verschiedene Dateien die irgendwie mit "German" anfangen ...
     
  10. iGelb

    iGelb New Member

    Hi und willkommen im Forum,

    es gibt deutsche Korrekturhilfen, aber eben kein Wörterbuch, das Einträge à la: Butterbrot, das –_mit -> Butter (eventuell auch anderen Belägen) beschmiertes -> Brot aufweist. Wäre halt bei manchen Wörtern praktisch ...
     
  11. birdy2

    birdy2 New Member

    Danke für die Antwort. Ich denke mir ist jetzt klar wo die Verwirrung herrührt: Das Benutzerwörterbuch ist nur für die Rechtschreibprüfung da, und eigentlich nicht für Synonyme.

    Möchte man Wörter mit ähnlicher Bedeutung, dann geht das ganz gut über die Thesaurus-Funktion.

    Mein Problem ist halt das ich das Beutzerwörterbuch für die deutsche Rechtschreibprüfung einfach nicht aktivieren kann (Word nimmt mir immer das englische Benutzerwörterbuch).

    Nun, als fleißiger Hilfe-Datei-Leser bin ich schon so weit das ich unter: Word Voreinstellungen -> Rechtschreibung und Grammatik -> Benutzerwörterbuch gerne das deutsche Wörterbuch eingestellt hätte, nur zeigte mir Word da nur "Wörterbuch anpassen".
    Wenn ich dann auf "Wörtbücher anpassen" gehe, und dann auf "Hinzufügen" kann dummerweise keine der im meinem vorherigen Thread beschriebenen Files auswählen.

    Und dann könne ich die Motten kriegen ... ;(
     

Diese Seite empfehlen