Word: Dokumentfenster falsch plaziert

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von glasauer, 11. Januar 2002.

  1. glasauer

    glasauer New Member

    Seit dem Update meines MS Office 2001 (Mac OS 8.6) mit dem Service Release 1 werden sämtliche Dokumentenfenster am oberen Bildschirmrand plaziert.
    Da ich dort die Format-Symbolleiste plaziert habe, muss ich diese jedesmal schließen, um an die obere Fensterleiste des geöffneten Dokuments zu kommen - um das Fenster z.B. zu schließen, zu vergößern oder zu verkleinern.
    Mit welchem Trick veranlasse ich Word, die Dokumentenfenster korrekt wie bisher zu öffnen. Gab es da nicht eine Trick?

    Danke schon mal für einen Tip
    Herbert Glasauer
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Du kannst die Fenster auch verschieben indem Du sie am schmalen seitlichen Rand packst, oder unten. Das wird Dich nicht besonders befriedigen, weils ja wohl doch ziemlich nervt, wenn die Fenster immer so weit oben sind. Aber mehr kann ich Dir gerade nicht helfen.
     

Diese Seite empfehlen