Word - ein Trauerspiel ?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Svenster, 12. November 2002.

  1. Svenster

    Svenster New Member

    oder ein immerwärender Quell der Unterhaltung?!
    Ich möchte ein 15- seitiges Dokument drucken: Word macht daraus 14 + 1 Seite. Beim drucken kein Problem, aber wenn man es als PDF speichern möchte schon ...
    Ich bekomme von einem Kollegen ein Dokument, öffne es : die Tabstops stimmen nicht mehr. Also alle manuell korrigiert, ausgedruckt --> auf dem Ausdruck stimmen die Korrekturen nicht. WYSIWYG ?!?
    Bei jedem dritten Dokument stürzt Word ab. Excel meldet auf einmal, dass irgendeine Klasse nicht registriert sei (bei einem Dokument, was ich schon mehrmals bearbeitet habe unhd unter Windows auch bearbeiten kann...
    Da kann man nur sagen: üben, üben, üben, bis man seine proprietären protokolle endlich unter Kontrolle hat!
    Schade, dass ich beruflich mit dem mikroweichen Kram arbeiten muss...

    Gruß
    Sven
     
  2. Svenster

    Svenster New Member

    Ich auch (wenn der preis für Privatanwender bezahlbar bleibt...),
    die PublicPreview ist spitze!
     
  3. Svenster

    Svenster New Member

    oder ein immerwärender Quell der Unterhaltung?!
    Ich möchte ein 15- seitiges Dokument drucken: Word macht daraus 14 + 1 Seite. Beim drucken kein Problem, aber wenn man es als PDF speichern möchte schon ...
    Ich bekomme von einem Kollegen ein Dokument, öffne es : die Tabstops stimmen nicht mehr. Also alle manuell korrigiert, ausgedruckt --> auf dem Ausdruck stimmen die Korrekturen nicht. WYSIWYG ?!?
    Bei jedem dritten Dokument stürzt Word ab. Excel meldet auf einmal, dass irgendeine Klasse nicht registriert sei (bei einem Dokument, was ich schon mehrmals bearbeitet habe unhd unter Windows auch bearbeiten kann...
    Da kann man nur sagen: üben, üben, üben, bis man seine proprietären protokolle endlich unter Kontrolle hat!
    Schade, dass ich beruflich mit dem mikroweichen Kram arbeiten muss...

    Gruß
    Sven
     
  4. Svenster

    Svenster New Member

    Ich auch (wenn der preis für Privatanwender bezahlbar bleibt...),
    die PublicPreview ist spitze!
     
  5. Svenster

    Svenster New Member

    oder ein immerwärender Quell der Unterhaltung?!
    Ich möchte ein 15- seitiges Dokument drucken: Word macht daraus 14 + 1 Seite. Beim drucken kein Problem, aber wenn man es als PDF speichern möchte schon ...
    Ich bekomme von einem Kollegen ein Dokument, öffne es : die Tabstops stimmen nicht mehr. Also alle manuell korrigiert, ausgedruckt --> auf dem Ausdruck stimmen die Korrekturen nicht. WYSIWYG ?!?
    Bei jedem dritten Dokument stürzt Word ab. Excel meldet auf einmal, dass irgendeine Klasse nicht registriert sei (bei einem Dokument, was ich schon mehrmals bearbeitet habe unhd unter Windows auch bearbeiten kann...
    Da kann man nur sagen: üben, üben, üben, bis man seine proprietären protokolle endlich unter Kontrolle hat!
    Schade, dass ich beruflich mit dem mikroweichen Kram arbeiten muss...

    Gruß
    Sven
     
  6. Svenster

    Svenster New Member

    Ich auch (wenn der preis für Privatanwender bezahlbar bleibt...),
    die PublicPreview ist spitze!
     

Diese Seite empfehlen