Word - Fehler 2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von faustino18, 18. März 2002.

  1. faustino18

    faustino18 New Member

    Hallo zusammen,
    auf meinem G4-PB stürzt Word oft mit dem Fehler 2 ab. Ich habe bei der Speicherzuteilung Word schon 50 Mega (!) gegeben, aber das Problem bleibt das gleiche. Word stürzt auch oft bei der ersten Änderung eines Dokuments ab. Ich habe den Verdacht, dass irgendeine Systemgeschichte mit Word nicht zusammenpasst. Odre habt ihr eine Idee?
    Vielen Dank an alle
    Patrick
     
  2. rtw

    rtw New Member

    hi,
    ich hatte das gleiche problem, schuld war tatsächliuch die speicherzuteilung. versuchs mal mit noch mehr, bei meinem ibook hab ich 60 gegeben, dann gings
     
  3. faustino18

    faustino18 New Member

    Habe auch schon daran gedacht, aber mein persönliche Mac-Guru meinte, dass Word eigentlich mit sehr viel weniger zufrieden sein sollte (zumahl meist keine anderen Progs. offen sind). Aber wenn das die einzige Möglichkeit ist....
    Danke
    Patrick
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Dein MacGuru mag einerseits Recht haben. Auf der anderen Seite braucht Word tatsächlich etwas mehr Speicher gerade auch beim Drucken. Frag mich nicht warum. Erhöhe einfach die Speicherzuteilung und Du wirst sehen, es funktioniert.
     
  5. faustino18

    faustino18 New Member

    Hallo zusammen,
    auf meinem G4-PB stürzt Word oft mit dem Fehler 2 ab. Ich habe bei der Speicherzuteilung Word schon 50 Mega (!) gegeben, aber das Problem bleibt das gleiche. Word stürzt auch oft bei der ersten Änderung eines Dokuments ab. Ich habe den Verdacht, dass irgendeine Systemgeschichte mit Word nicht zusammenpasst. Odre habt ihr eine Idee?
    Vielen Dank an alle
    Patrick
     
  6. rtw

    rtw New Member

    hi,
    ich hatte das gleiche problem, schuld war tatsächliuch die speicherzuteilung. versuchs mal mit noch mehr, bei meinem ibook hab ich 60 gegeben, dann gings
     
  7. faustino18

    faustino18 New Member

    Habe auch schon daran gedacht, aber mein persönliche Mac-Guru meinte, dass Word eigentlich mit sehr viel weniger zufrieden sein sollte (zumahl meist keine anderen Progs. offen sind). Aber wenn das die einzige Möglichkeit ist....
    Danke
    Patrick
     
  8. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Dein MacGuru mag einerseits Recht haben. Auf der anderen Seite braucht Word tatsächlich etwas mehr Speicher gerade auch beim Drucken. Frag mich nicht warum. Erhöhe einfach die Speicherzuteilung und Du wirst sehen, es funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen