Word - schneller zu "Meine Vorlagen"

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 19. Mai 2005.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, ich benutze verschiedene eigene Word-Vorlagen. Dazu muss ich immer die Projekt-Galerie aufrufen, dann erste "Meine Voralgen" auswählen, dann die Vorlage selbst. Das nervt. Wie kann ich das abkürzen?
    Das muss doch gehen …
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    Den Ordner "Eigene Vorlagen" links in die Finderleiste ziehen?
    Oder oben in die Finderleiste?
    Oder unten rechts ins Dock (Inhalt = klick+warten)?
    Classic Menu installieren und ins ApfelMenu?
     
  3. macuta

    macuta New Member

    Hm, wenn man die Vorlagen aus dem Ordner aufruft, dann öffnet man die Vorlage. Das will ich ja nicht, sondern ich will auf der Grundlage der .dot-Vorlage ein .doc Dokument erstellen und die Vorlage unverändert lassen.
     
  4. Taleung

    Taleung New Member

    Die Vorlage oeffnen, deinen Text tippen und dann als .doc abspeichern....
    Sollte gehn und die Vorlage wird nicht angetastet...Theoretisch... Praktisch?
     
  5. macuta

    macuta New Member

    Das erlaubt Word nicht. Templates / Vorlagen können nicht als Dokumente gespeichert werden. (s. Anhang)
    Ich habe mir einen Notbehelf gemacht, indem ich das Template einmal aufgerufen habe (als .doc) und es dann 8 Mal unter verschiedenen Dokumente-Namen gesichert habe. immer noch einfacher als Projekt Gallery / new / My Templates / Template
     

    Anhänge:

  6. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    Ich hab es gerade mal versucht...
    Ich kann .dot Vorlage als .doc speichern.
    Office 2004 mit OS X.3.9

    Kannst mir mal eine Vorlage mailen und ich versuch diese dann als .doc zu speichern.
     
  7. macuta

    macuta New Member

    Auch Servus,
    das Angebot nehme ich natürlich gerne an, ich hab's gerade noch einmal versucht, wieder erfolglos. Finde aber deine EMail nicht mehr …
    :embar: Wenn du mich dafür kurz anmailen könntest …
    Ich denke auch, dass das gehen muss, schließlich bietet Word die Option word-document an!
    Auch Office 2004, Tiger, hatte das aber unter Panther auch schon versucht, drüfte keinen Unterschied machen.
     
  8. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    der Trick ist, marginale Veränderungen am Template einzubauen, z.B.
    einen Doppelpunkt hinter "Hier Ihren Namen eingeben".

    Jetzt ist auch das Speichern in jeglichem Format möglich.

    Gruss Thor
     
  9. Mäkki

    Mäkki New Member

    ...und dann Apfel + i -> Haken bei Formularblock -> dann ist sichern immer sichern unter und das Original kann nicht durch Döseligkeit überschrieben werden...
     
  10. macuta

    macuta New Member

    Hallo, Änderungen in der Vorlage/im Formularblock nützen nichts, dann will er nur die geänderte Vorlage speichern. Oder meint ihr, einfach ein leeres Dokument mit den Formatierungen als Formularblock speichern?
    Wäre vielleicht auch eine Möglichkeit … Mal sehen, was Taleung mit meiner Vorlage anfangen kann …
    In jedem Fall vielen Dank für's mitdenken…
    Liebe Grüße
    Uta
     
  11. Mäkki

    Mäkki New Member

    Erst wie thor2 beschrieben hat -> marginale Änderung -> z. B. am Ende der Zeile Leerzeichen einfügen -> als .doc speichern -> dann erst Formularblock
     
  12. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    ok, machs noch einfacher:

    Speicher das Template mit eingeblendetem Suffix als .dot irgendwo anders hin und benenn es in .doc um.

    Thor
     
  13. macuta

    macuta New Member

    Was ich in jedem Fall machen kann, ist, das Template einmal aus dem Project dingsda aufrufen, dann das neue .doc Dokument speichern und als Formularblock nutzen. Den Formularblock kann ich mir links im Finder-Fenster oder im dock ablegen und so schnell Zugriff haben.
    An den Formularblock hatte ich überhaupt nciht mehr gedacht.
    Und trotzdem denke ich immer noch, dass es eine Möglihckeit geben muss, dass Word mir im Projektfenster als erstes meine eigenen Vorlagen zeigt und nicht allem möglichen Kram, den ich nicht brauche.
    Danke für eure Tipps
    Uta
     
  14. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    Du hast doch unter Office/Vorlagen einen Ordner "Eigene Vorlagen.

    In den verschiebst Du diese und kannst dann im Projektmanager ganz easy deine eigenen Vorlagen wählen, oder versteh ich jetzt was falsch?

    Thor
     

    Anhänge:

  15. macuta

    macuta New Member

    Hallo, da liegt die Vorlage ja auch, ich will einfach nicht so viele Schritte machen müssen (erst zum Projektmanager (geht ja noch mit Tastaturkombination), dann auf eigene Voralgen clicken …Ich will, dass meine eigenen Vorlagen sofort kommen, wenn ich in den Projektmanager gehe!
    Und sonst nichts. Wieso kann ich das Ding nicht aufräumen? Alles, wa sich dort je will sind meine eigenen Word-Vorlagen. :cry:
     
  16. macuta

    macuta New Member

    Taleung hat gemailt:
    "Um eine Vorlage als Dokument zu speichern musst du
    Speichern als auswaehlen, den Dokumentennamen tippen
    und dann das .dot in .doc umwandeln.
    Wenn du es im popup Menue machst, geht es nicht."
    Und er hat recht! Auf die Idee wäre ich nicht gekommen.
    Merkwürdige Leute arbeiten da bei M$
    Also eine runde Hut ab. (Da fehlt ein Smiley!)
    Uta
     
  17. hannibal

    hannibal New Member


    Ja, dann mach das doch. Ist nicht so schwer. Geh einfach in Deinen Officeordner und öffne den Ordner Vorlagen. Jetzt schmeißt Du einfach wahllos alles weg, was da nicht drin sein soll. Je nach Wordversion könnte da auch die Vorlage "Normal" drin liegen, die lieber nicht wegschmeißen.
    Jetzt sollten sich da nur noch Deine Vorlagen drin befinden.
    Wenn Du Dir jetzt noch die Karteikarte Deiner Vorlagen im Projektmanager sparen will, läßt Du einfach Deine Vorlagen im Vorlagenordner lose liegen, also nicht in einem Unterordner.
    Jetzt sollte es funktionier.

    Ach ja, mach einfach mal vor der ganzen Aktion eine Kopie von dem gesamten Vorlagenordner und laß die solange irgenwo anders als im Officeordner rumliegen, bis Du Dir sicher bist, daß noch alles andere nach obiger Aktion funktioniert.
    Falls nicht einfach den neuen Vorlagenordner durch den Backupodern wieder ersetzten und von Neuem anfangen.
     

Diese Seite empfehlen