Word seltsam beim Scrollen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Gaun, 22. Dezember 2006.

  1. Gaun

    Gaun New Member

    Ich habe ein seltsames Word Phänomen:

    Die Datei ist mittel-groß, ca. 15 Seiten, keine Grafiken oder ähnlche Troubleshooter.
    Sie liegt auf einem USB-Stick, der per USB 2.0 mit dem Mac verbunden ist. Ich bearbeite sie direkt auf dem Stick.

    Wenn ich nun mit dem Maus-Rad (Mighty-Mouse) scrolle, so reagiert das Dokument nicht, egal wie viel ich scrolle. Erst nach einem anschließenden Mausklick, holt das Dokument die ganze Bewegung nach.

    Seltsam. Und ein Bisschen störend. Hat jemand eine Idee, wie man das abstellen könnte?

    Danke und schöne Weihnachten allerseits!
    Gaun
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Einfacher Test: was passiert, wenm du die Datei auf die Festplatte kopierst und dann bearbeitest?

    Flash-Speicher ist schneckenlahm und USB2 ist kein Qualitätsmerkmal, der Speicher ist der Flaschenhals! Gerade bei Speicherkarten und -Sticks gibt es riesige Unterschiede in der Schreib- und Lesegeschwindigkeit! Achte beim Kauf eines neuen Sticks mal auf die Schreib-Lesegeschwindigkeit. Die Zeitschrift c't hat erst kürzlich einen umfangreichen Test durchgeführt.
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    >der per USB 2.0 mit dem Mac verbunden ist.

    Wer garantiert, dass der Stick überhaupt USB2 "versteht"?
    Werbung verspricht auch immer viel und hält letztlich wenig.
     

Diese Seite empfehlen