Word speichert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Schnuffel, 24. Oktober 2005.

  1. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Hallo!

    Mein Kumpel hat ein Problem mit seinem Word: Obwohl er noch 37GB freien Platz auf seiner Festplatte hat sagt Word beim Speichern immer, dass kein Speicherplatz mehr frei ist.

    Hat jemand ne Ahnung woran das liegen könnte? :cry:
     
  2. uhuetsch

    uhuetsch New Member

    Hallo Schnuffel

    Word hat Probleme, wenn viele Schriften aktiv sind, also einfach mal über Suitcase oder Schriftenverwaltung einige Schriften deaktivieren, dann sollte wieder alles klappen.
     
  3. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Hmm, hat leider nicht funktioniert. Hab die Datei mal auf meinem iBook mit Word geöffnet, da kommt dieselbe Fehlermeldung. :confused:
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

    Schon mal mit OpenOffice versucht?
     
  5. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Nö, noch nicht. Wäre natürlich mal ne Idee die Datei damit zu öffnen und wieder zu speichern. Aber Arbeiten will er eigentlich schon mit Word, hat ja als Student 150€ dafür bezahlt. :angry:
     

Diese Seite empfehlen