Word-Tabelle mit ungewolltem Seitenumbruch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 10. Juni 2004.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, das Problem hatte ich schon öfter: eine ganz normale Word-Tabelle wird zickig und macht - obwohl sie locker auf eine Seite passen würde - erst auf der nächsten Seite weiter. Das sieht blöde aus und ich wäre dankbar für eine Lösung.
    Dokumenteigenschaften etc. stimmt alles, die Formatierungszeichen lassen auch nichts Verdächtiges erkennen.
    Liebe Grüße
    Uta
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    kannst du mir die Tabelle, bzw. die zwei Seiten mit der Tabelle zumailen?

    Die Daten kannst du ja verfälschen oder löschen.

    Gruß
    Klaus
     
  3. Schnuffel

    Schnuffel Proletenhanswurscht

    Macziege

    Wohnort: Nordheide
    Beiträge: 1111

    Herzlichen Glückwunsch!
    :party:
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,
    danke, hätt ich gar nicht gemerkt.

    Na denn prost!
    Klaus
     
  5. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Wen nicht der falsche Drucker eingestellt ist, hilft es an den Seitenrändern zu drehen. Die sind mit 2,5 cm oben und 2,5 cm unten recht großzügig voreingestellt.
     
  6. macuta

    macuta New Member

    Hallo, ausgedruckt habe ich die Tabelle noch überhaupt nicht und es liegt auch nicht an den Seitenrändern, da ist mehr als genug Platz für die komplette Tabelle, außerdem erlaube ich den Seitenumbruch innerhalb der Zeile. Ein wirklich merkwürdiges Ding.
     
  7. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Nur zu deiner Info: Die Druckereinstellungen gehen direkt in das Seitenlayout ein. Andernfalls hättest du kein WYSIWYG.
     
  8. macuta

    macuta New Member

    Danke Peter, darüber hatte ich noch nicht nachgedacht, aber das ist wohl nicht das Problem, weil der Drucker anständige DIN A 4 Sieten druckt …
     
  9. macuta

    macuta New Member

    Macziege hat's gelöst: Seitenansicht auf 98% und das Problem war erledigt. Wunder über Wunder
    Und Pete, Du warst natürlich auf der richtigen Spur …

    DANKE
    Uta
     
  10. Hodscha

    Hodscha New Member

    Sowas nennt man motivieren von Mitarbeitern :D
     

Diese Seite empfehlen