word tilt - dringend!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rudkowski, 9. November 2005.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macuser!

    da sitze ich spät abends an meiner mathearbeit für den nächsten morgen, habe gerade fast alles fertig, will das dokument speichern, und dann passiert das (siehe angehängte screenshots).

    was soll ich tun?

    morgen früh muss die arbeit geschrieben werden, ich muss das heute abend fertig kriegen...


    gruß martin
     

    Anhänge:

  2. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...speicherplatz ist noch genug frei, konnte das dokument auch nicht mehr auf meiner externen platte sichern.

    auf die einträge des formel editors kann ich auch nicht mehr zugreifen...


    schöne scheiße!

    gruß martin

    p.s.:
    genau wegen so einem mist benutze ich eigentlich einen mac :-(
     
  3. frisco68

    frisco68 New Member

    strange!

    sichern unter schon versucht???
    anderer dateiname verwenden?
     
  4. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!

    habe es so ähnlich gemacht:

    word ohne speichern geschlossen, rechner neu gestartet, die zuletzt gespeicherte version geöffnet und dann wieder nachgearbeitet.

    die arbeit ist nun doch fertig geworden, aber ich habe trotzdem sooooo einen hals, hätte fast mein powerbook an die wand geworfen...

    muss jetzt schlafen, ist spät genug geworden.

    trotzdem danke für eure hilfe,
    gruß martin
     
  5. arnbas

    arnbas New Member

    Hallo
    ich kenne mich in Word nicht so gut aus,
    aber ein ähnliches Phänomen gibt es auch in Quark.
    Hier helfe ich mir damit aus, den kompletten Inhalt in eine neue Datei rüberzuziehen und diese unter einem neuen Namen eventuell auch auf einem anderen Laufwerk abzuspeichern. Das geht, danach die andere Datei schließen und in den Müll befördern.
    Vielleicht klappt das ja auch in Word?
     
  6. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!
    die idee hatte ich auch, konnte auch per copy & paste den inhalt in ein neues dokument rüberkopieren.

    aber auch dieses ließ sich nicht speichern, weder auf der internen, noch auf der externen disk.

    gruß martin
     
  7. arnbas

    arnbas New Member

    Schade auch
     
  8. rudkowski

    rudkowski New Member

    nachtrag:

    vielleicht war word gar nicht schuld...

    jedenfalls fiel mir ein, dass ich schon serh lange zeit meine festplatte nicht mehr überprüft habe (das starten von der system-dvd ist halt immer recht nervig).

    bei der überprüfung wurde ein fehler in der dateistruktur der festplatte gefunden, und dann können natürlich alle möglichen fehler passieren.

    dieser konnte aber repariert werden, eine erneute überprüfung war erfolgreich.

    bei der gelegenheit habe ich auch mal wieder meine rechte repariert, aber hier geschieht etwas merkwürdiges. ich bekomme massig fehler angezeigt, die meisten davon haben etwas mit dashboard zu tun.

    egal wie oft ich die rechte reparieren lasse (auch von der system-dvd aus), es bleiben immer die gleichen fehler...

    habe das dann auch mal wieder am ibook meiner frau probiert, dort werden die gleichen dashboardfehler angezeigt.

    hängt das mit dem update auf 10.4.3 zusammen?

    beide rechner wurden über sa aktualisiert.

    gruß martin
     
  9. Taleung

    Taleung New Member

    zum Thema Dashboard.

    Das ist normal, das sind keine Fehler.
    Ich muss mal den Link raussuchen.....
     

Diese Seite empfehlen