Word verweigert Seitenlayout

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sbg1, 15. April 2003.

  1. sbg1

    sbg1 Member

    9.2.2, Word 2001, Speicherzuweisung 40000

    Ich habe im Word ein Dokument in Form eine Tabelle erstellt und in mehreren Feldern Bilder eingefügt.

    Plötzlich steigt das Dokument selbständig vom Seitenlayout ins Normallayout um und dann kann ich nicht mehr zurück ins Seitenlayout. Damit kann ich über die Bilder auch keine Grafiken (Pfeile, Kreise etc.) mehr legen.

    Kennt jemand das Problem oder noch besser, eine Lösung ?

    Danke
    Bruno
     
  2. Dino

    Dino New Member

    Hallo Bruno,

    das Problem kenne ich nicht, aber die Lösung: Nimm ein anderes Programm! Für deine Zwecke wäre z.B. RagTime zu empfehlen. Ist als Privatversion kostenlos und kann die von dir beschriebenen Aufgaben wesentlich besser erfüllen als Word.

    Gruß, Dino
     
  3. BigMac

    BigMac New Member

    n'morgen miteinander
    "...die Lösung: Nimm ein anderes Programm..." -> meine rede, jedes andere programm kann das besser.

    BM
     
  4. Ossi8

    Ossi8 Gast

    Ich glaub, diese Antworten helfen ihm nicht wirklich weiter ....

    Es gibt Gründe und Leute, die *müssen* bedauerlicherweise mit Word arbeiten. Daher wäre es durchaus hilfreich, wenn man dem armen Kerl konstruktive Hilfe angedeihen ließe.

    In diesem Sinne
    Ossi8
     
  5. Dino

    Dino New Member

    Hallo Ossi,

    ich gebe dir völlig Recht! Ich arbeite selber auch viel (und z.T. sogar freiwillig) mit Word. Ich weiß aber auch, für welche Aufgaben ich ein anderes Programm nehmen sollte - und das wäre bei einer mit Bildern gefüllten Tabelle unbedingt der Fall. Fehler und Absonderheiten wie die beschriebenen werden dabei immer wieder auftreten.

    Word ist ein Schreibprogramm. Mann kann darüber streiten, ob es ein gutes oder ein schlechtes Schreibprogramm ist, aber es ist ein Schreibprogramm. Ich hoffe, dass Bruno nicht(!) gezwungen ist, dieses Projekt in Word durchzuführen, und vielleicht hilft ihm ein Hinweis auf eine geeignete Applikation dann doch.

    Gruß, Dino
     
  6. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi,

    schon mal die Prefs von Word gelöscht und Word neu gestartet?

    Benutzt Word für die Anwendung noch andere Programme aus Office, wie MS Graph, um die Tabelle und all das zu erstellen? Wenn ja, erhöh deren Speicher auch.

    dann fällt mir noch ein, dass du vielleicht mit den Bildern die Tabellen "sprengen" könntest. mal die maße checken. Und vielleicht die Tabelle nur über eine Seite laufen lassen und auf ner neuen Seite eine neue Tabelle anfangen, das dürfte die Sache auch vereinfachen.

    hdh, aber habe selber kein 2001, deshalb keine garantie.

    ansonsten: nimm ragtime, das ist wirklich die bessere alternative für so ein projekt und versuch es in word zu konvertieren.

    matze
     
  7. Eduard

    Eduard New Member

    Mit Bilder-Layouts in Word gibt es immer wieder Riesen-Probleme, die Schrift läuft nicht drumherum wie sie soll usw.
    Ragtime macht das unvergleichlich viel einfacher und stürzt dabei nicht ab, man muß sich an die andere Art der Bedienung nur gewöhnt haben.
     
  8. carlo

    carlo New Member

    Reihe mich ein: Nu nimm schon Ragtime!
    Das ist für sowas echt die erste wahl.
    Wenn du das dok weitergeben willst oder musst, dann als pdf?
    Sonst gib word an speicher, was du hast.

    Gruß,
    carlo
     
  9. sbg1

    sbg1 Member

    Danke für Schützenhilfe ! Ich bin auf Word angwiesen, weil diese Dateien meist auch von PC-Usern benutzt werden müssen.

    Gruss
    Bruno
     
  10. sbg1

    sbg1 Member

    Danke, habe ich allerdings alles schon ausprobiert, ohen Erfolg.
     
  11. sbg1

    sbg1 Member

    Danke, Speicher wars nicht. Bin schon hochgefahren bis zum geht nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen