Word-Vorlagen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Cende, 6. Januar 2003.

  1. Cende

    Cende New Member

    Wenn ich versuche, aus Word-Vorlagen heraus erstellte Dokumente zu drucken, paasiert überhaupt nichts. Kein Druckauftrag im Printcenter zu sehen. Habe dann ein neues Dokument (ohne eigene Vorlage) erstellt und der Druck funktionierte auf Anhieb. Hat jemand einen Tip (außer Ragtime usw.)?
     
  2. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi,

    Hast du die (veränderte) Word-Vorlage gespeichert? Also Speichern unter... und dann einen eigenen Namen geben.

    Vorlagen sind in Word Vorlagen und werden erst zu einem Dokument, wenn man sie als solche speichert, wenn ich mich recht erinnere (ist schon was länger her, dass ich mit MSWürg arbeiten musste ;-)

    MM
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    Sind das ältere Word-Vorlagen, die noch nicht unter X erstellt sind?
    Dann soll es schon mal solche Probleme geben, dann macht es Sinn, sie erst unter neuem Namen zu speichern.
    Ansonsten drucke ich problemlos auch aus Word-X-Vorlagen heraus.
     
  4. Cende

    Cende New Member

    Das war´s! Danke!
     
  5. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Ich sach ja... MS Würg!

    Auch wenn meine Vermutung falsch war, Eduards Lösung zeigt wiedermal, das Word ein aufgeblasener Haufen Datenmüll ist.

    Man kann aber auch die Texteditoren/programme switchen ;-)

    Gruß, MM
     
  6. Cende

    Cende New Member

    Ich warte noch auf den neuen Nisus.
     
  7. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

Diese Seite empfehlen