Wozniak ändert Meinung zu Cloud-Computing

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Wozzer, 18. April 2013.

  1. Wozzer

    Wozzer Gast

    Naja, daß es Woz wirtschaftlich gut geht, ist wohl sonnenklar. Auch darf jeder von einem Jahr aufs nächste Jahr seine Meinung durchaus ändern. Problematisch aber wirds, wenn dadurch der Eindruck entsteht, diese Aussagen wurden irgendwie, durch Geld, Geschenke oder sonstige Lobbyisten künstlich hervorgebracht. Als Woz warnte vor Cloud-Computing, klang das damals zumindest noch authentischer. Jetzt schon sehr sehr nachdenklich stimmend. Aber was wirklich hinter Wozniaks Meinungs-Umschwung steckt, sollte spürlichst jeder für sich selbst mal erforschen. Immer hinter die Dinge blicken, versuchen zumindest, schadet nie.
     

Diese Seite empfehlen