Wozu HP-iPod?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Xboy, 27. August 2004.

  1. Xboy

    Xboy New Member

    Irgendwie bleibt mir der Sinn des HP-iPod verborgen. Hab ich irgendwas verpasst?

    Der ist doch 1 zu 1 der normale iPod.
    Diese "tollen" sebst zu druckenden Klebe-Covers für den iPod sind ja auch eher schwach.

    Klärt mich auf, welche Gründe gibt es für die Existenz des HP-iPods? Wenn HP ungedingt einen iPod im Store verkaufen will, wieso dann nicht gleich den "normalen" iPod?
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Macht HP doch.

    :party:
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Der Grund für HP ist, sie verdienen durch den vertrieb des Marktführenden Gerätes.
    Der Grund für Apple ist: ab sofort kann man den iPod auch dort verkaufen wo Apple selbst keine Vertriebsverträge hat. Also überall wo es HP Geräte gibt kann man jetzt dank dieses Deals einen iPod kaufen, selbst wenn der Händler mit Apple nix am Hut hat.

    Wo gibts überall HP Geräte?
    MediaMarkt, Kaufland, Aldi, Saturn, MediMax, etc ... eigentlich kannst du überall ein HP Gerät kaufen - und durch diesen Deal kannst du ebenso bald überall (theoretisch) einen iPod kaufen. Weil HP ihn liefert.

    Somit kann der iPod eine bisher nie erreichte Verbreitung und Präsenz erreichen.
     
  4. WoSoft

    WoSoft Debugger

  5. Xboy

    Xboy New Member

    Kawi hat wie immer des Rätsels Lösung :)

    Daran hab ich natürlich nicht gedacht :)
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ein Teil des Deals ist, daß jeder HP-Rechner nun mit iTunes ausgeliefert wird.
     
  8. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

  9. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Nach anfänglichem Befremden denke ich auch, daß dies ein kluger Schachzug ist.

    Leutz im Strassenbild mit HP-blauem iPod und Earbuds wäre 'ne schreckliche Vorstellung und Anti-Werbung.
     
  10. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Jau, grausliche Vorstellung, das! :crazy:
    Sonst heißt es dann nachher noch: Und wer hat's erfunden? HP!
    (so wie Bill Gates den PC erfunden hat, gell?). ;)
     
  11. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Blaue HP-iPods und Earbuds… oooooooooooooh neeeeeeee!

    Jetzt ist aber gut, Folks!
    Habe gerade was gegessen!

    Gruselige Ideen habt ihr… hoffentlich kann ich heutenacht schlafen :D
     
  12. Chriss

    Chriss New Member

    aber außer dem zusätzlichen HP-Logo isser doch immerhin 20 EUR billiger - oder kapier ich jetzt wieder was nicht ... ;-) ?
     
  13. stefan

    stefan New Member

  14. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :confused: Wieso? Was soller denn kosten?
    micha.
     
  15. Chriss

    Chriss New Member

    na ich dachte die ganze Zeit 399 - stimmt das nicht ?
     
  16. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Dann guck doch mal hier. Also wenn ich richtig rechnen kann und die Versandkosten dazu addiere, komme ich auf 2,- € und nich 20,- €. Wenn ich mir jetzt mal denke dass bei HP auch noch Versandkosten dazukommen, würd ich meinen dass der Apple iPod billiger is. Kommt halt auch immer darauf an, wo man kauft.
    Gruß, micha.
     
  17. Chriss

    Chriss New Member

    sorry - die Preise, die ich gesehen habe, waren 399$, also Dollars. Das sind umgerechnet zwar sogar nur rund 330 EUR, aber für HP- und Apple-iPod jeweils gleich. Und eben Ami-Preise ....
    Aber Dein Link iss trotzdem gut - für 395 hab ich ihn bislang noch gar nicht gesichtet.

    Thanks
     
  18. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Fur Preisvergleiche suche ich immer bei www.guenstiger.de. Wenn du dann bei dem Artikel bist den du suchst, gibts noch 'n Link auf weitere Preise (Preissuchmaschine.de). Da sind auch die Versandkosten in der Liste, so dass man schnell das beste Angebot finden kann.
    micha.
     
  19. Chriss

    Chriss New Member

    guenstiger.de iss auch mein Favorit, wo ich sonst vorbeischaue - aber konkret auf Deinen Link bin ich darüber trotzdem nicht gekommen ....

    Nachtrag: aah, jetzt hab ich´s auch - aber warum greifen die dann nicht auch selbst gleich auf diesen Preis zu ?! aber sei´s drum, wieder was dazu gelernt ... ;-) !
     
  20. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ja, is schon komisch! Die Preise beim weiterführenden Link sind sehr oft guenstiger. Und man hat, wie gesagt, alles gleich mit Versandkosten. Sehr oft ist dann Amazon der Preiswerteste Anbieter, da ab 20,- € keine Versandkosten berechnet werden.
    micha.
     

Diese Seite empfehlen