WWDC Live Stream???

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von marc12353, 5. Juni 2005.

  1. marc12353

    marc12353 New Member

    Hat jemand einen Link zur Hand, wo man die morgige Keynote Live schauen kann?
     
  2. marc12353

    marc12353 New Member

    Ok, dann geh ich mal davon aus, das keiner es sich ansehen wird, weil es ja keinen Link dafür gibt.

    Wirklich keiner einen Linkl ????
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Nein, wirklich keiner, weil es keinen gibt. Bis jetzt. Selbst die alte "Streaming-URL" ist tot... Apple hat mächtig umgebaut ;)

    Kalle
     
  4. marc12353

    marc12353 New Member

  5. apoc7

    apoc7 New Member

    Stream gibt es frühestens Morgen... und dann auch nur villeicht. Mac-TV.de berichtet ab 18:00 Uhr. Die hoffen wohl, das was live durchsickert. Wir sind gespannt. Wirklich Neues gibt es wohl erst ab acht oder zehn...
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Yep, Mac-TV:

    Heute 3x live: wechselt Apple zu Intel?

    Anlässlich der Keynote von Steve Jobs sind wir heute, am Montag, ab 18 Uhr live auf Sendung. Die Gerüchteküche überschlägt sich derweil wegen eines angeblichen Schwenks auf Intel-Prozessoren. Diese Gerüchte gab es schon öfter, diesmal allerdings wurden sie angestoßen von recht renommierten Zeitungen, etwa dem »Wall Street Journal« und dem Verlagsmulti CNet. Steve Jobs soll heute den Entwicklern erläutern, wann und wie der Wechsel stattfinden soll (angeblich ab Mitte 2006 in einer zwölfmonatigen Übergangsphase). Es ist natürlich gut möglich, dass an diesen Gerüchten überhaupt nichts dran ist oder dass sie sich nicht auf Macs, sondern auf andere Produkte von Apple beziehen, die wir vielleicht noch gar nicht kennen. (Was natürlich ebenso spannend wäre.)

    Weitere Gerüchte beziehen sich auf eine Erneuerung fälliger Produkte, allen voran eine neue Laptop-Linie. Spannend wird dabei vor allem sein, ob der G5 endlich Einzug hält in ein runderneuertes PowerBook, und ob auch das iBook einen Widescreen-Monitor erhält.

    Möglich ist auch die Vorstellung von Dual-Core-Macs, die zwei Prozessoren pro Chipgehäuse bieten und damit einen großen Leistungssprung bedeuten würden. IBM hat bereits Dokumente über einen solchen Prozessor veröffentlicht, und in Apples Software findet man ebenfalls konkrete Hinweise auf bis zu vier Prozessoren pro Computer.

    Überraschungen könnte es auch bei Apples Musikgeschäft geben, etwa durch neue iPods oder komplett neue Hardware-Produkte rund um das Thema »Home-Entertainment«.

    Hier ist unser Programm:

    18 Uhr: Vorprogramm. Wir diskutieren die aktuellen Gerüchte, versuchen die Wahrscheinlichkeiten abzuwägen und eine Prognose für die Keynote zu erstellen. Damit verkürzen wir uns die Wartezeit, bis die Keynote endlich beginnt.

    19 Uhr: Keynote. Apple überträgt die Keynote nicht live und auch wir werden das nicht tun. Wir werden jedoch in bewährter Manier alle möglichen Informationsquellen anzapfen, um während der Keynote bereits an die Neuigkeiten zu gelangen. Sobald etwas durchsickert, erfahren wir sofort davon und versuchen, nach und nach ein genaues Bild der Lage zu zeichnen. Das wird bestimmt wieder sehr spannend!

    ca. 21 Uhr: Große Sondersendung. Wir fassen nach der Keynote alle Fakten zusammen und erläutern die Zusammenhänge. Wir diskutieren, ob Steve Jobs die Erwartungen erfüllen konnte und fragen mit vielen Votings nach der Einschätzung unserer Zuschauer. Die genaue Uhrzeit für diese Sendung kann je nach aktueller Lage etwas variieren und wird auf der Webseite bekannt gegeben.

    Wie nimmt man teil?

    Abonnenten haben freien Zutritt zur Sendung. Wer kein Abo hat, kann für freundliche 1,99 Euro ein 24-Stunden-Ticket buchen und damit an allen Sendungen des Tages teilnehmen. Die Sendungen können mit Quicktime 6 und 7 betrachtet werden, Rechenleistung und Betriebssystem sind egal. Wir senden einen DSL-Videostream und einen Modem-Audiostream. Der Login ist 10 Minuten vor der Sendung möglich. Dann wird ein Startbutton auf der Website erscheinen. (Sonntag 19:48 Uhr)


     
  7. apoc7

    apoc7 New Member

    Also ab 19:00 Uhr Mac-TV als PIP laufen lassen :cool:
    Um sechs vielleicht nochmals in die Kirche und gegen Intel beten...
     

Diese Seite empfehlen