"www.google.de ist unbekannt" - tiscali?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Singer, 13. Dezember 2001.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Mahlzeit.

    Erstmalig gestern aufgetreten, jetzt schon wieder aufgetreten:

    Prominenteste urls wie google, amazon, tagesschau sind lt. Fehlermeldung plötzlich unbekannt, obwohl ich sie kurz vorher in der selben Sitzung noch besucht habe. Sowohl mit iCab als auch mit IE. Programmneustart bringt nix.

    Bin bei addcom/tiscali.

    Was soll denn das?

    Singer
     
  2. tellme

    tellme New Member

    habe das problem auch mal gehabt (allerdings bei freenet).

    lösche einfach die plätzchen von tiscali und google in den browseroptionen. dann funzt es wahrscheinlich wieder.
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    thx.

    Mein iCab löscht seit jeher alle cookies bei Programmende. Neustart des Programms bringt aber leider keine Besserung - erst Neueinwahl. Ob das was mit der dann neu vergebenen IP zu tun haben mag?
    Bei dem Macwelt-server ist das Problem bis dato noch nicht aufgetreten... sehr verdächtig!!

    Singer
     
  4. MoJo

    MoJo New Member

    Hmm, könnte irgendwie mit Spoofing zusammenhängen.
    Ich kenn mich da nicht aus, war nur ein Denkanstoß,
    Profis die es besser wissen entschuldigen bitte meine Unwissenheit ;-)
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    spoofing? Was ist das?
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Das wird immer rätselhafter:

    Ich gehe zu google und bekomme die übliche Seite angezeigt. In der Adresszeile steht schön www.google.de.
    Ich klicke auf "Erweiterte Suche" (wollte nämlich etwas über spoofing erfahren...) und bekomme die Fehlermeldung, das der Server "www.google.de" unbekannt sei. Und das, während die Startseite von google im Browser angezeigt wird.

    Wie gesagt: Das tritt nicht nur bei google auf, sondern auch bei anderen URLs, und nicht nur mit iCab, sondern auch mit IE.

    Letzte Aktion an meinem Rechner: Habe 10.1.1 installiert. Als ich das erste mal von da aus die Classic-Umgebung gestartet habe, teilte mir das OS mit, es würde Änderungen am Systemordner des Classic-OS (9.1) vornehmen. Ich habe da jetzt einige nicht eingefärbte Systemerweiterungen im Ordner....

    Hat jemand eine Idee?

    Singer
     
  7. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Zumindest was die Internetverbindung anbelangt: Lösch einfach mal die Internet Preferences oder zieh sie auf den Schreibtisch, dann könntest du sie ggf. wieder verwenden. Ich konnte neulich nach einem gewaltsamen Ende von IE nicht mehr verbinden, mit NS ging es. Also IE neu installiert, genau das gleiche, bis ich diese Prefs gelöscht habe. Dein anderes Problem solltest Du in den X-Akten posten, das hat vermutlich nichts mit dem Browser zu tun.
     
  8. eeaa

    eeaa New Member

    Hab seit einer Woche das gleiche Problem mit allen Browsern und Internetverbindungen mit msn callisa. Ws handelt sich dabei um Internet by call Verb. ohne Anmeldung. Es wird nach kurzer Zeit geschrieben das die Server nicht gefunden werden. Wenn man doch Seiten aufrufen kann stammen diese noch aus dem Verlauf/History. ( Das denke ich mal war mit der Google Seite der Fall).

    Bei Compuserve tritt das Problem nicht auf. Hat vielleicht einer ne Lösung - ich hab absolut keine Ahnung...

    Leider kostet der Minutenpreis bei Compuserve nach 18Uhr 4,9 Pfennig
     
  9. caMi

    caMi New Member

    Hallo,
    habe auch das Problem, manchmal geht es gut aber nach
    ein paar Stationen geht es wieder los, bin bei t-online.
    IE findet die Server wieder, wenn ich mich über Remote Access abwähle
    und dann über IE (zB Favoritenleiste) wieder den Server neu anwähle.
    Das Problem besteht, seitdem ich mit 9.2.2 arbeite. Preferences löschen habe ich auch schon probiert, aber nur mit mäßigem Erfolg.

    Gruß
    iMac
     
  10. caMi

    caMi New Member

    sorry,
    Gruß
    caMi
     
  11. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, Leidensgenossen, bei mir ist das Problem nicht mehr aufgetreten, seit ich die Prefs von TCP/IP gelöscht habe; ist vielleicht Zufall....

    Singer
     
  12. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Zumindest was die Internetverbindung anbelangt: Lösch einfach mal die Internet Preferences oder zieh sie auf den Schreibtisch, dann könntest du sie ggf. wieder verwenden. Ich konnte neulich nach einem gewaltsamen Ende von IE nicht mehr verbinden, mit NS ging es. Also IE neu installiert, genau das gleiche, bis ich diese Prefs gelöscht habe. Dein anderes Problem solltest Du in den X-Akten posten, das hat vermutlich nichts mit dem Browser zu tun.
     
  13. eeaa

    eeaa New Member

    Hab seit einer Woche das gleiche Problem mit allen Browsern und Internetverbindungen mit msn callisa. Ws handelt sich dabei um Internet by call Verb. ohne Anmeldung. Es wird nach kurzer Zeit geschrieben das die Server nicht gefunden werden. Wenn man doch Seiten aufrufen kann stammen diese noch aus dem Verlauf/History. ( Das denke ich mal war mit der Google Seite der Fall).

    Bei Compuserve tritt das Problem nicht auf. Hat vielleicht einer ne Lösung - ich hab absolut keine Ahnung...

    Leider kostet der Minutenpreis bei Compuserve nach 18Uhr 4,9 Pfennig
     
  14. caMi

    caMi New Member

    Hallo,
    habe auch das Problem, manchmal geht es gut aber nach
    ein paar Stationen geht es wieder los, bin bei t-online.
    IE findet die Server wieder, wenn ich mich über Remote Access abwähle
    und dann über IE (zB Favoritenleiste) wieder den Server neu anwähle.
    Das Problem besteht, seitdem ich mit 9.2.2 arbeite. Preferences löschen habe ich auch schon probiert, aber nur mit mäßigem Erfolg.

    Gruß
    iMac
     
  15. caMi

    caMi New Member

    sorry,
    Gruß
    caMi
     
  16. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, Leidensgenossen, bei mir ist das Problem nicht mehr aufgetreten, seit ich die Prefs von TCP/IP gelöscht habe; ist vielleicht Zufall....

    Singer
     
  17. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Zumindest was die Internetverbindung anbelangt: Lösch einfach mal die Internet Preferences oder zieh sie auf den Schreibtisch, dann könntest du sie ggf. wieder verwenden. Ich konnte neulich nach einem gewaltsamen Ende von IE nicht mehr verbinden, mit NS ging es. Also IE neu installiert, genau das gleiche, bis ich diese Prefs gelöscht habe. Dein anderes Problem solltest Du in den X-Akten posten, das hat vermutlich nichts mit dem Browser zu tun.
     
  18. eeaa

    eeaa New Member

    Hab seit einer Woche das gleiche Problem mit allen Browsern und Internetverbindungen mit msn callisa. Ws handelt sich dabei um Internet by call Verb. ohne Anmeldung. Es wird nach kurzer Zeit geschrieben das die Server nicht gefunden werden. Wenn man doch Seiten aufrufen kann stammen diese noch aus dem Verlauf/History. ( Das denke ich mal war mit der Google Seite der Fall).

    Bei Compuserve tritt das Problem nicht auf. Hat vielleicht einer ne Lösung - ich hab absolut keine Ahnung...

    Leider kostet der Minutenpreis bei Compuserve nach 18Uhr 4,9 Pfennig
     
  19. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Zumindest was die Internetverbindung anbelangt: Lösch einfach mal die Internet Preferences oder zieh sie auf den Schreibtisch, dann könntest du sie ggf. wieder verwenden. Ich konnte neulich nach einem gewaltsamen Ende von IE nicht mehr verbinden, mit NS ging es. Also IE neu installiert, genau das gleiche, bis ich diese Prefs gelöscht habe. Dein anderes Problem solltest Du in den X-Akten posten, das hat vermutlich nichts mit dem Browser zu tun.
     
  20. eeaa

    eeaa New Member

    Hab seit einer Woche das gleiche Problem mit allen Browsern und Internetverbindungen mit msn callisa. Ws handelt sich dabei um Internet by call Verb. ohne Anmeldung. Es wird nach kurzer Zeit geschrieben das die Server nicht gefunden werden. Wenn man doch Seiten aufrufen kann stammen diese noch aus dem Verlauf/History. ( Das denke ich mal war mit der Google Seite der Fall).

    Bei Compuserve tritt das Problem nicht auf. Hat vielleicht einer ne Lösung - ich hab absolut keine Ahnung...

    Leider kostet der Minutenpreis bei Compuserve nach 18Uhr 4,9 Pfennig
     

Diese Seite empfehlen