X.2 und alter iMac, sehr wichtig !!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von morty, 4. November 2002.

  1. morty

    morty New Member

    was man vor der Inst von Jag machen sollte

    http://www.macwelt.de/_news/200211/id14205.shtml

    gruß morty

    iMac ohne Bildschirmdarstellung

    Installiert man Mac-OS X 10.2 (Jaguar) auf einem iMac mit Einzugslaufwerk, muss man vor der Installation unbedingt mit dem Apple System Profiler prüfen, ob die aktuelle Firmware-Version 4.1.9 installiert ist. Man findet sie auf der Apple-Web-Seite über die Kowledge Base und das Dokument Nr. 75130 oder über die Software-Aktualisierung des Mac-OS. Ohne das Firmware-Update kann es nach der Installation von Mac-OS X 10.2 nämlich dazu kommen, dass der Rechner nach dem Start nur noch einen schwarzen Bildschirm zeigt. Dann hilft es auch nicht mehr, von einem Laufwerk mit Mac-OS 9 zu starten, denn der Bildschirm bleibt weiterhin dunkel.
    Hat der iMac einen VGA-Anschluss, kann man sich selbst helfen, denn auf dem externen Monitor wird weiterhin der Bildschirminhalt dargestellt. Dann startet man unter Mac-OS 9 von einem beschreibbaren Laufwerk und installiert das Firmware-Update, was das Problem beseitigt. Ohne externen Anschluss gibt es jedoch nur den teuren Gang zur Reparaturwerkstatt. Diese kann dann beispielsweise die Festplatte ausbauen, ein Fernsteuerprogramm wie Timbuktu und das Firmware-Update installieren, die Festplatte wieder in den iMac einbauen und dann über das Netzwerk und mit Hilfe von Timbuktu die Firmware aktualisieren. Apple weist übrigens in dem PDF-Dokument "Vor der Installation.pdf" auf der Installations-CD von Mac-OS X 10.2 darauf hin, dass ein Update der Firmware notwendig sein kann, das Installationsprogramm prüft aber nicht nach, ob es auch installiert ist. th
     
  2. Ja, gute Idee, das hier auch ins Forum zu posten. Die Version 4.1.9 gab es im Sept. 2001.
     
  3. morty

    morty New Member

    war heute unter Tips zu finden bei MW :-((
     
  4. ischweisch. Trotzdem wichtig, da man nicht davon ausgehen kann, daß jeder die Firmware neu geupdatet hat oder die Nachrichten in MW liest. War also ehrlich und nicht ironisch gemeint.
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    es kann ja auch mal von vorteil sein, die installationshinweise zu lesen...
     
  6. morty

    morty New Member

    machst Du das wirklich ?

    ich nicht, muß ich zugeben
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    <<iMac mit Einzugslaufwerk, >>
    ....sind das nun die iMacs mit dem Schlitten der herausfährt oder die, bei denen die CDs "eingesaugt" werden? Wäre für mich wichtig, da ich auf einem iMac 333 MHz 10.2.1 gespielt habe und es sich nicht die Monitoreinstellung merkt. Bild ist aber gut zu sehen, nur die Korrekturen: Breite, Höhe, Helligkeit, Kontrast gehen nach jedem Shutdown verloren.
    Gruß R.
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    naja, das hätte ich nicht gelesen, weil ich IMMER die aktuellste firmware auf dem rechner habe.
    du könntest jetzt natürlich argumentieren, daß du vielleicht als normaler user nix von der firmware weisst, aber jeder user sollte sich doch mit seinem system beschäftigen und sich dort auskennen, oder? man muss ja beim umgang mit computern kein fachmann sein was spezielle programme angeht, aber ein betriebssystem sollte man gut kennen genauso wie verschiedene hardwarekomponenten. leider sind viele user einfach zu faul dazu, und genau die sollten es nicht versäumen, diese read me zu lesen.
     
  9. Christoph Meyer

    Christoph Meyer New Member

    "slot loading", also mit einem Schlitz in der Fresse, die mit Schlitten sind nicht betroffen.
    Hast noch mal Glück gehabt, sonst würdest nur noch schwarz sehen statt nur am Rand.

    Habe übriges das gleiche Probleme wie du mit den Monitoreinstellungen (iMac Rev.B).
    Müssen wahrscheinlich auf Puma warten oder so.
     
  10. morty

    morty New Member

    ichn habe einige Freunde, die sich damit 0,00 auskennen, sich auch nicht mit beschäftigen wollen und einfach nur machen ...
    jaja, ich weis, dann haben sie halt pech gehabt
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Danke für die Antwort, Christoph! Dann warten wir eben noch ein bisschen.
    Gruß R.
     
  12. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    dann solltest du den beruf wechseln und mac-pfleger werden :)

    aber mal ehrlich: auf einem alten rechner ein neues system aufspielen ohne irgendwie ahnung zu haben sollte man tunlichst unterlassen, oder?
     
  13. morty

    morty New Member

    tja, die hängen nicht in Foren herum, sondern haben Freunde ;-))) *lachend*

    manche machen es sich eben immer sehr einfach, weil man kennt ja jemanden ...

    gruß nach Köln

    mit Do Abend sieht es noch gut aus, bei Dir auch ?
    habe ja Deine Tel NR noch hier ...
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    sieht nach wie vor gut aus. immer noch der irish pub?
     
  15. morty

    morty New Member

    wenn Du mir bitte eine kleine Wegbeschreibung zukommen läßt ?
    ansonsten ist da auch ne tolle Jazzkneipe, die werde ich bestimmt finden ;-)

    ungefähr wo der Pub ist sollte reichen, denke ich mal, ansonsten per Mobil Tel
     
  16. morty

    morty New Member

    machst Du das wirklich ?

    ich nicht, muß ich zugeben
     
  17. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    <<iMac mit Einzugslaufwerk, >>
    ....sind das nun die iMacs mit dem Schlitten der herausfährt oder die, bei denen die CDs "eingesaugt" werden? Wäre für mich wichtig, da ich auf einem iMac 333 MHz 10.2.1 gespielt habe und es sich nicht die Monitoreinstellung merkt. Bild ist aber gut zu sehen, nur die Korrekturen: Breite, Höhe, Helligkeit, Kontrast gehen nach jedem Shutdown verloren.
    Gruß R.
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    naja, das hätte ich nicht gelesen, weil ich IMMER die aktuellste firmware auf dem rechner habe.
    du könntest jetzt natürlich argumentieren, daß du vielleicht als normaler user nix von der firmware weisst, aber jeder user sollte sich doch mit seinem system beschäftigen und sich dort auskennen, oder? man muss ja beim umgang mit computern kein fachmann sein was spezielle programme angeht, aber ein betriebssystem sollte man gut kennen genauso wie verschiedene hardwarekomponenten. leider sind viele user einfach zu faul dazu, und genau die sollten es nicht versäumen, diese read me zu lesen.
     
  19. Christoph Meyer

    Christoph Meyer New Member

    "slot loading", also mit einem Schlitz in der Fresse, die mit Schlitten sind nicht betroffen.
    Hast noch mal Glück gehabt, sonst würdest nur noch schwarz sehen statt nur am Rand.

    Habe übriges das gleiche Probleme wie du mit den Monitoreinstellungen (iMac Rev.B).
    Müssen wahrscheinlich auf Puma warten oder so.
     
  20. morty

    morty New Member

    ichn habe einige Freunde, die sich damit 0,00 auskennen, sich auch nicht mit beschäftigen wollen und einfach nur machen ...
    jaja, ich weis, dann haben sie halt pech gehabt
     

Diese Seite empfehlen