X.2, WIN Sharing- wie Volumes freigeben?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von kawi, 8. September 2002.

  1. kawi

    kawi Revolution 666

    s, ZIP's und Partitionen zugreifen? Aliase anlegen geht ja schlecht weil für den PC das Alias ne unbekannte Datei ist die er versucht irgendwie zu öffnen ...
    Also was kann ich tun um vom PC aus auch andere Volumes auf dem mac anzusprechen? Tips? Tools?
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    lese er die man pages oder eine andere Samba Doku und dann editiere er die Datei
    /etc/smb.conf !
    Ein grafisches Tool habe ich noch nicht gefunden, schau mal ein wenig nach einem Beitrag von mir, dort habe ich eine smb.conf Beispielhaft eingefügt und kommentiert.

    Joern
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

  4. kawi

    kawi Revolution 666

    habs gefunden. Fragender nachtrag

    habe deine Konfig Datei leicht modifiziert übernommen (am anderen Ende hängt ein Win98. Jetzt wird mir auch wunderbar prima erstmals wieder der mac im Normalen Netzwerk des PC's angezeigt (ging aber vorher auch mit Netzwerkverbindung erstellen)

    jetzt wird mir dort im netzwerk auch prima mein Homeordner namentlich angezeigt, sowie zusätzlich ein ordner namens "homes" sowie "Public" - nachdem ich den Public Entry in der conf auskommentiert und auf folgendes geändert habe

    [public]
    path = Volumes/BigMac/
    public = yes
    writeable = yes
    printable = no

    Jetzt werde ich unter windows zur Eingabe eines Passwortes aufgefordert. Die anderen Verzeichnisse meines usernamens sowie des Home verzeichnisses kann ich ohne Passwort durchsuchen. Was fehlt in der public Angabe in der smb.conf, damit ich auch daruaf Zugriff habe (das allgemeine user passwort wird abgewiesen)
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi so ist mein Austauschordner eingetragen.

    [Austausch]
    path = /Volumes/Datenplatte/Austausch
    read only = No

    Joern
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Jo, hab ich jetzt auch, allerdings wird der netzwerkzugriff darauf verweigert :( (bei Netzlaufwerk verbinden) und in der Netzwerkumgebung taucht der ordner "Austausch" jetzt zwar auf - allerding komm ich da auch net hin (da wird die ressource nicvht gefunden *ähem.) ich probier mal noch ein paar Dinge vielleicht hab ich bei der smb.conf ja auch irgendwas übersehen ... werd mal stück für stück durchgehen ...

    NACHTRAG -> 5 Minuten später:
    Augen auf im Straßenverkehr sag ich nur. ein "/" fehlte - thats all :) jetzt rockts richtig!!!
    Thanks alot fürt deine Geduld und die exakte beschreibung im anderen Thread. jetzt kann ich den mac wenigstens der selben Workgroup zuordnen ...
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    Klasse das es läuft.
    Konnte ich mir auch nicht vorstellen das es nicht geht, denn hier funktioniert die Methode mit Win9x, NT, 2k &XP.
    Aber es gab für Windows auch mal Updates und wer die nicht installiert hatte scheiterte an der Passwortabfrage.
    Wie das genua war, keine Ahnung zu lange her.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen